Eislingen Zeller+Gmelin spendet 5000 Euro

Gute Taten Scheckübergabe Zeller + Gmelin Eislingen Gute Taten Scheckübergabe Zeller + Gmelin Eislingen
Gute Taten Scheckübergabe Zeller + Gmelin Eislingen Gute Taten Scheckübergabe Zeller + Gmelin Eislingen © Foto: Staufenpress
Eislingen / nwz 08.12.2017

Verbundenheit mit der NWZ-Aktion zeigt das Eislinger Unternehmen Zeller und Gmelin. Die Firmengruppe die Schmierstoffe, Industriechemie und Druckfarben herstellt und vertreibt, beteiligt sich mit einer großzügigen Spende an den „Guten Taten“. Einen Spendenscheck in Höhe von 5000 Euro haben gestern der Geschäftsführer für Marketing und Vertrieb, Siegfried Müller (2.v.l.), und der Leiter Produktmanagement und Marketing, Tobias Dannenmann (2.v.r.) an NWZ-Verlagsleiter Mario Bayer und Karin Tutas von der Redaktion übergeben. Bayer zeigte sich begeistert vom ZG-Engagement für die Benefizaktion. Diese sei beispielhaft und fördere seit mehr als vier Jahrzehnten in vorbildlicher Weise den Erhalt und die Schaffung wichtiger sozialer Strukturen in der Region, würdigt Zeller und Gmelin die „Guten Taten“. Auch als weltweit agierendes Unternehmen fühle sich ZG mit seinem Standort Eislingen und dem Landkreis Göppingen in besonderer Weise verbunden. „Für Projekte in der Region sind wir immer zu haben“, betont Geschäftsführer Siegfried Müller.