London Wollert scheitert in erstem Kampf

Heide Wollert (r) verlor ihren Auftaktkampf gegen Daria Pogorzelec. Foto: Ian Langsdon
Heide Wollert (r) verlor ihren Auftaktkampf gegen Daria Pogorzelec. Foto: Ian Langsdon
London / dpa 02.08.2012
Für Judoka Heide Wollert sind die Sommerspiele in London bereits nach dem ersten Kampf beendet. Die 30-Jährige aus Leipzig verlor ihren Auftaktkampf gegen Daria Pogorzelec aus Polen und verpasste damit den Sprung ins Viertelfinale.

Die Olympia-Siebte von Peking kam in der ExCel-Halle zu keiner gelungenen Aktion. Bislang haben die deutschen Mattenkämpfer zwei Medaillen in der ExCeL-Arena erkämpfen können. Peking-Olympiasieger Ole Bischof sicherte sich ebenso Silber wie Überraschungsfrau Kerstin Thiele.

Themen in diesem Artikel