Sie wollen Facebook da treffen, wo es scheinbar am meisten wehtut: Bei den Werbeeinnahmen, die fast den gesamten Umsatz des sozialen Netzwerks ausmachen. Ziel ist, den US-Konzern zu einem anderen Umgang mit Hasskommentaren und Falschbehauptungen zu zwingen. Darum wollen mehr als 400 Unternehmen welt...