Bildergalerie Unter Strom: Die IAA in Frankfurt

 UhrFrankfurt
Effiziente Elektro-Fahrzeuge und autonomes Fahren sind die Hauptthemen, mit denen die deutsche Auto-Industrie bei der Internationalen Automobilausstellung (IAA) punkten will. Hier eine Auswahl der vorgestellten Modelle.
Effiziente Elektro-Fahrzeuge und autonomes Fahren sind die Hauptthemen, mit denen die deutsche Auto-Industrie bei der Internationalen Automobilausstellung (IAA) punkten will. Hier eine Auswahl der vorgestellten Modelle.
© Foto: dpa
Der Supersportwagen Mercedes-AMG Project One.
Der Supersportwagen Mercedes-AMG Project One.
© Foto: dpa
Ein Smart vision EQ fortwo.
Ein Smart vision EQ fortwo.
© Foto: dpa
Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg präsentiert auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main am Stand von Renault den neuen Renault Megane R.S..
Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg präsentiert auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main am Stand von Renault den neuen Renault Megane R.S..
© Foto: dpa
Viel Platz und Luft nach oben: Renault präsentiert die Studie Symbioz.
Viel Platz und Luft nach oben: Renault präsentiert die Studie Symbioz.
© Foto: dpa
Unter Strom: BMW zeigt seine neue Elektroflotte.
Unter Strom: BMW zeigt seine neue Elektroflotte.
© Foto: dpa
Dazu gehören auch der BMW i3...
Dazu gehören auch der BMW i3...
© Foto: dpa
...sowie der BMW i Vision Dynamics.
...sowie der BMW i Vision Dynamics.
© Foto: dpa
Ganz ohne Fahrer bewegt sich die autonom fahrende Konzeptstudie "Sedric" auf dem Stand von Volkswagen.
Ganz ohne Fahrer bewegt sich die autonom fahrende Konzeptstudie "Sedric" auf dem Stand von Volkswagen.
© Foto: dpa
Ebenfalls noch als Studie: der IQ BUZZ von VW.
Ebenfalls noch als Studie: der IQ BUZZ von VW.
© Foto: dpa