Stefan Schwunk fährt einen Volkswagen und baut bald Teslas. Er hatte bei Daimler richtig gut verdient, nette Kollegen – und pendelt bald jede Woche 400 Kilometer nach Brandenburg. Der Inge­nieur hat bei Tesla in der Gigafactory in Grünheide angeheuert – in einer Fabrik, die noch nicht fertig ...