Der Trend ist da! Fahrradleasing wird immer beliebter bei Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Schließlich profitieren auch beide Seiten davon. Bis zu 40% kann man beim Fahrradleasing einsparen. Denn die Leasingrate wird aus dem monatlichen Bruttogehalt bezahlt. Dies führt zu spürbaren Ersparnissen in der Lohnsteuer und bei den Sozialversicherungsbeiträgen. Nach 36 Monaten kann man das Rad entweder zu einem günstigen Restwert kaufen, oder man gibt es zurück und least sich ein neues Rad.

Doch wie funktioniert
Fahrradleasing?

Ganz einfach: Arbeitnehmer sprechen ihren Arbeitgeber an, ob er mit einem Leasingvertragspartner kooperiert. Hat der Arbeitgeber noch keinen Leasingpartner, berät und vermittelt Radlbauer gerne bei der Wahl des Leasingpartners. Radlbauer arbeitet mit allen bekannten Leasinggesellschaften zusammen. Dann kann der Arbeitnehmer einfach vorbeikommen und bei einer persönlichen Beratung ein Fahrrad aussuchen. Radlbauer erstellt ein Angebot, welches nur noch von der Personalabteilung genehmigt werden muss. Anschließend bestellt die Leasinggesellschaft das Rad bei Radlbauer und die Firma vereinbart mit dem Kunden einen Abholtermin. Dies ist oftmals innerhalb von 2-3 Tagen der Fall. Beim Fahrradleasing ist übrigens auch die Privatnutzung zu 100% erlaubt und meist kann man sogar noch ein zweites Rad leasen. Vielleicht als Zweit-Rad oder für ein Familienmitglied?
Auf Wunsch kann man beim Leasing einen Rundumservice inklusive E-Bike Diagnostik und einer jährlichen Inspektion wählen. Das Rad ist während der kompletten Leasingzeit Vollkasko versichert und Radlbauer bietet eine große Auswahl an leasingfähigem Zubehör, wie Schlösser, Fahrradkörbe usw. an.
Das ganze Paket wird individuell an den Kunden angepasst zusammengestellt.

Wer kann leasen?

Arbeitnehmer, Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes, Selbstständige und Gewerbetreibende. Unsere Radlbauer-Filiale Ulm verfügt über eine große Auswahl an Fahrrädern und steht als Premiumhändler für Fahrradleasing zur Verfügung. Insbesondere im Segment der E-Bikes, E-Cargo und Lastenräder. Einfach vorbeikommen und Probe fahren. ­Radlbauer findet für jeden einfach das richtige Rad.

Job-Rad im Überblick


· Freie Auswahl von Modell und Marke für E-Bikes, Fahrräder und Lastenräder
· 100 Prozent private Nutzung möglich
· Möglichkeit zum zweiten Leasingfahrrad für den Haushalt
· Steuervorteil durch Gehalts­umwandlung
· 0,25 %-Regelung (Reduzierung
des geldwerten Vorteils)
· Monatliche Raten schonen die ­Liquidität
· Beitrag zur nachhaltigen Mobilität
· Mehr Bewegung im Alltag