Am 30. April läuft endgültig die Schonfrist für Unternehmen aus, die infolge von Corona zahlungsunfähig oder überschuldet sind: Die Sonderregelung, dass sie nicht Insolvenz anmelden müssen, wenn sie realistische Ansprüche auf staatliche Hilfen haben, wird nicht verlängert. Der Bund habe den...