Ein Begriff beschäftigt die Netzgemeinde: Quiet Quitting – zu Deutsch „stille Kündigung“. Wie so oft bei Internetphänomenen ist die Herkunft des Begriffs nicht ganz klar. Populär geworden ist der Ausdruck mit einem Video von Zaid Khan auf Tiktok. Dort erklärt er, worum es geht: Nicht den ...