Zwei Schwerpunkte

DPA 08.04.2014

Industrieschau Die Hannover Messe setzt in der diesjährigen Auflage besonders auf ihren Charakter als Ausstellungsplattform. Die Leitmesse der Branche thematisiert bis 11. April als zwei ihrer Schwerpunkte die selbstlernende Fabrik und Energiesysteme im Wandel. Der rote Faden ist die Fusion von Produktion und IT-Welt, damit die Industrie vom Zulieferer bis zum Kunden eigenständig Daten austauscht, Entscheidungen fällt oder sich gegenseitig steuert. Bei der Energie stehen dezentrale Erzeugung, clevere Verteilung und moderne Speicher im Vordergrund des generellen Wandels hin zu Erneuerbaren Quellen.

Zuversicht in der Industrie