WEITERBILDUNG

SWP 24.05.2014

Konfliktmanagement

"Erfolgreiche Führung durch Konfliktmanagement" heißt ein Seminar der IHK Ulm am Dienstag, 3. Juni, von 8.30 bis 16 Uhr. Es soll aufzeigen, wie Konflikte im Berufsalltag entstehen - vor allem durch Kommunikationsstörungen -, wie man sie erkennen und lösen kann. Erarbeitet wird, wie sich durch eine konstruktive Kommunikation mehr Sicherheit und Souveränität im Umgang mit Kollegen, Mitarbeitern und Vorgesetzten gewinnen lässt. Die Teilnehmer erfahren, welche Lösungsmöglichkeiten es in schwierigen Gesprächs- oder Konfliktsituationen gibt.

Auskunft: Telefon: 0731/173-115

E-Mail: riepl@ulm.ihk.de

Marketing für die Praxis

Um "Marketing für die Praxis" geht es in einem Lehrgang der IHK Ulm vom 12. September bis zum 17. Januar 2015. Vermittelt wird Grundlagenwissen. Die Teilnehmer sollen in die Lage versetzt werden, dieses Wissen in der Praxis anzuwenden. Das Seminar umfasst elf Kurstage und einen Prüfungstag. Unterricht ist an zwei Freitagen von 14 bis 21 Uhr, an fünf Freitagen von 17 bis 20.15 Uhr sowie an fünf Samstagen von 8.30 bis 16 Uhr.

Auskunft: Telefon: 0731/173-115

E-Mail: riepl@ulm.ihk.de

EDV-Kurse

Die Ulmer vh bietet neue EDV-Kurse an:

- PDF erstellen und im Office-Bereich nutzen (2. Juni, 18.30 bis 21.30 Uhr),

- One-Note: Das digitale Notizbuch (3. Juni, 18.15 bis 21.30 Uhr).

Auskunft: Telefon: 0731/1530-15

E-Mail: herre@vh-ulm.de

Auto-CAD-Kurse

Am FRS-Institut für berufliche Bildung in Ulm beginnen am 2. Juni Auto-CAD-Kurse; sie können sowohl in Vollzeit- als auch in Teilzeitform absolviert werden. Die Teilnehmer werden in das computergestützte Zeichnen mit Auto-CAD eingeführt und lernen, branchenspezifische Lösungen zu erstellen, anzupassen, zu erweitern und zu verwalten.

Auskunft: Telefon: 0731/645 90

E-Mail: info@frs-institut.de