Frankfurt Tristes Bild auf dem Parkett

Frankfurt / DPA 13.11.2014

Deutsche Aktien haben am Mittwoch ein tristes Bild geboten. Neben einigen enttäuschenden Unternehmensberichten gab es Störfeuer von der Konjunktur. Unter anderem sorgten die Senkung der deutschen Wachstumsprognose durch die Wirtschaftsweisen sowie Berichte über schweren Artilleriebeschuss in der ostukrainischen Rebellenhochburg Donezk für Abgaben. "Die Marktteilnehmer halten sich seit Monatsbeginn auffällig deutlich zurück", sagte Franz-Georg Wenner von Index-Radar.

Der Tec-Dax verlor 0,81 Prozent auf 1270 Punkt.Mehr Informationen gibt es unter:

www.swp.de/boerse-stuttgart