Burladingen Trigema-Chef Grupp skeptisch gegenüber Internet

DPA 04.10.2016

Der Inhaber des Bekleidungsherstellers Trigema, Wolfgang Grupp (74), empfindet die Digitalisierung als zweischneidiges Schwert. Zwar komme auch seine Firma daran nicht vorbei, nutze das Internet und verkaufe Ware im Online-Shop. Er persönlich lasse sich aber nicht von Online-Trends dirigieren. „Ich bin mir nicht ganz sicher, ob die Digitalisierung beziehungsweise das Internet eine Bereicherung für die Menschheit ist“, sagte der Unternehmer aus Burladingen. dpa