Stuttgart Tourismus-Messe CMT mit neuer Halle und neuem Spezialthema

Michael Köninger, Geschäftsführer der Flugschule Luftikus bei der CMT. Foto: Marijan Murat
Michael Köninger, Geschäftsführer der Flugschule Luftikus bei der CMT. Foto: Marijan Murat © Foto: Marijan Murat
DPA 09.01.2018

Mit neuer Halle und neuem Themenbereich beginnt am Wochenende die Jubiläumsausgabe der Stuttgarter Messe für Caravan, Motor und Touristik (CMT). Parallel zur „Fahrrad- und Erlebnis-Reisen“ am Auftaktwochenende gibt es in diesem Jahr erstmals die Sonderschau „Thermik“, die sich mit Themen rund ums Gleitschirm- und Drachenfliegen befasst. Das teilten die Veranstalter am Dienstag mit. Alles zusammen findet sich in der nach zwei Jahren Bauzeit fertigen neuen Halle 10, in die die Messe gut 67 Millionen Euro investiert hat. Die 50. CMT beginnt am Samstag und endet am 21. Januar. Vergangenes Jahr kamen rund 235 000 Besucher.

CMT