Stuttgart Online-Kunden bereuen Kauf oft

CAST 13.11.2014

Kleidung und Schuhe kaufen die Deutschen immer noch am liebsten im Geschäft. Nur einer von zehn Kunden bestellt diese Waren überwiegend im Internet, ergab eine von der Porsche Consulting GmbH (Stuttgart) in Auftrag gegebene Umfrage von Forsa. 49 Prozent der Verbraucher kaufen sogar ausschließlich im Laden, 41 Prozent überwiegend - das gibt insgesamt immerhin 90 Prozent. Der Grund: Diese Kunden wollen die Ware direkt anschauen, anprobieren und gleich mitnehmen.

Ein Kauf im Laden wird wesentlich seltener bereut als der Klick im Internet. So gaben nur 9 Prozent der Kunden stationärer Händler an, den Kauf anschließend manchmal zu bereuen. Dagegen verstehen ganze 40 Prozent der Internetkunden ihre Entscheidung nicht mehr, wenn sie die Ware auspacken - und schicken sie zumindest teilweise zurück.