MARKTBERICHTE

SWP 04.01.2012

Aufgrund der Feiertage fallen die Notierungen für Heizöl, Eier und Produktenbörse aus. Am 11. Januar 2012 werden wir wieder den vollständigen Marktbericht veröffentlichen.

HOLZPELLETS

Durchschnittspreis in Euro/Tonne, Liefermenge 6 t, inkl. MwSt: 236,45 EUR.

Schlachtvieh

Baden-Württ. 52. Woche 26.12.11-01.01.12: S 62,0 v.H. 156-172 (161), E 57,8 v.H. 150-177 (155), U 53,2 v.H. 134-164 (145), S-P 58,6 v.H. (156), M 104-130 (119).

Meldebasis 1. FIGDV zum Fleischgesetz, inkl. Tiere aus Bio- und Qualitätsfleischprogrammen, Preise frei Rampe Schlachtstätte, in Euro/100 kg Schlachtgewicht, ohne Mwst.

Gebietsnotierung Großvieh Preise: Bullen A 195-205 (201,3), B 185-195; Kühe A 140-150 (144,5), B 130-140, C 100-125, D 75-95; Färsen A 175-185 (181,2), B 160-170, C 125-155. Gebietsnotierung Schweine a 128-139, c1 129-139 (134,7), c2 124-128 (126,2), c3 111-120 (116,5), c-insgesamt (134,1). QZ-Schlachtschweine: Preismeldungen von Erzeugergemeinschaften Woche vom 26.12.2011-01.01.2012: MFA 58 v.H. 1.069 Stück 1,65 EUR/kg.

Schlachtschweinepreise

Baden-Württemberg

Orientierung für den Direktabsatz vom 02.01. bis 08.01.12: 1,40 EUR/kg.