Berlin / Igor Steinle  Uhr
Betriebe geben fahrlässig Daten heraus: Eine Kontrolle der Antragsteller ist zwingend. Alles andere macht es Datendieben leicht. Die Studie eines britischen Doktoranden hat gezeigt, wie leicht sich die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) missbrauchen lässt. Angesichts der Fülle intimster Informationen, die wir im Internet über uns preisgeben, ist das ein unhaltbarer Zustand. Betroffen sind allem Anschein nach vor allem Unt...