Frankfurt Ins Plus gerettet

Frankfurt / DPA 14.11.2014

Der deutsche Aktienmarkt hat am Donnerstag nach wechselhaftem Verlauf mit moderaten Gewinnen geschlossen. Eine freundliche Eröffnung an der New Yorker Wall Street hat dem Dax im späten Handel wieder einmal einen Schub nach oben verpasst. Nach einem anfänglichen Anstieg um gut 1 Prozent rutschte der deutsche Leitindex zeitweise sogar ins Minus. Dennoch sei die relative Schwäche des Dax gegenüber dem Dow Jones deutlich erkennbar, konstatierte Jens Klatt, Chefanalyst von DailyFX.

Der Tec-Dax legte um 0,11 Prozent auf 1271,73 Punkte zu.Mehr Informationen gibt es unter:

www.swp.de/boerse-stuttgart