Frankfurt/Main / DPA  Uhr

Der frühere Chef der Deutschen Lufthansa AG, Wolfgang Mayrhuber, ist tot. Er war am Samstag im Alter von 71 Jahren nach schwerer Krankheit gestorben, wie das Unternehmen am Montag in Frankfurt mitteilte.

Der Österreicher hatte den Dax-Konzern von 2003 bis 2010 geleitet. Später wurde er Aufsichtsratsvorsitzender. Im vergangenen Jahr hatte er dieses Amt bereits aus gesundheitlichen Gründen aufgegeben.