Daimler Elektroautos bald billiger

Berlin / dpa 02.05.2017

Daimler-Entwicklungsvorstand Ola Källenius rechnet in den kommenden Jahren mit deutlich fallenden Preisen für Elektro­autos. „Die Kosten werden sinken. In den nächsten fünf bis sieben Jahren werden wir Elektroautos deutlich preiswerter anbieten können“, sagte Källenius der „Bild am Sonntag“. Zugleich werde die Reichweite steigen. Bis 2025 erwartet Daimler demnach einen Anteil von Elektro-Fahrzeugen am Absatz des Konzerns von bis zu 25 Prozent.

Der Entwicklungsvorstand kündigte für spätestens 2019 die Vorstellung eines batteriebetriebenen Elektro-Mercedes mit einer Reichweite von 500 Kilometer an. Bis man ein Elektroauto mit einer Reichweite von 500 Kilometern für 10 000 € kaufen könne, werde es jedoch wahrscheinlich noch mehr als zehn Jahre dauern.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel