Mülheim/München Discounter senken Preise

Mülheim/München / DPA 10.11.2014

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage haben Discounter bundesweit die Preise gesenkt - diesmal für viele Fruchtgetränke, Mehl und Sauerkirschen. Die Discounter Aldi Nord und Aldi Süd kündigten die Preissenkung für Samstag an, Netto-Marken-Discount und Norma folgten kurz danach. Der Liter trüber Apfeldirektsaft wird künftig für 75 statt 89 Cent angeboten, wie Aldi Nord und Süd sowie die beiden konkurrierenden Ketten mitteilten. Der Preis für Weizenmehl fällt von 35 auf 32 Cent pro Kilogramm. Erst in der Vorwoche hatten die Discounter Frischmilch und Milchprodukte verbilligt.

Vor diesem Hintergrund hat der Bauernverband eine bessere Absicherung der Erzeuger vor Preisschwankungen gefordert: Wie bei anderen landwirtschaftlichen Erzeugnissen könnte auch für Milch eine Warenterminbörse zur Preisabsicherung beitragen.