Prognose Bundesbank erwartet Fortsetzung des kräftigen Wirtschaftswachstums

Frankfurt / dpa 23.05.2017

Die deutsche Wirtschaft kann nach Einschätzung der Bundesbank ihr hohes Tempo vorerst halten. „Das kräftige Wachstum der deutschen Wirtschaft wird sich im Frühjahr 2017 wohl fortsetzen“, heißt es im aktuellen Monatsbericht der Notenbank. In den ersten drei Monaten war das Bruttoinlandsprodukt (BIP) nach ersten Berechnungen kräftig um 0,6 Prozent im Vergleich zum Vorquartal gewachsen. Ende 2016 hatte Europas größte Volkswirtschaft moderater um 0,4 Prozent zugelegt. Die Steuerpläne der US-Regierung unter Donald Trump könnten sich allerdings negativ auf die Konjunktur auswirken, schrieb die Notenbank.

Nach Einschätzung der Bundesbank wird die Industrie auch zwischen April und Juni von der regen Nachfrage profitieren. Positive Impulse dürften auch vom Privatkonsum kommen, die Deutschen sind in Kauflaune.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel