Bestnote von der Ratingagentur

SWP 09.10.2012

Der ESM löst den zeitlich begrenzten Rettungsschirm EFSF ab. Der neue Fonds kann Hilfen von bis zu 500 Mrd. Euro geben. Um das Volumen zu erreichen, wird er auf Dauer mit 700 Mrd. Euro ausgestattet. Die Ratingagentur Fitch hat den dauerhaften Rettungsfonds am Tag der offiziellen Gründung durch die Euro-Finanzminister mit der Bestnote "AAA" bewertet. Der Ausblick für den neuen Rettungsfonds sei "stabil", teilte die Agentur mit. Damit ist auch in den kommenden Monaten nicht mit einer Herabstufung der Kreditbewertung des ESM zu rechnen. dpa