Die Mühlen der Veränderung mahlen langsam. Auf die Führungsebenen großer deutscher Unternehmen trifft dieser Spruch perfekt zu. Immerhin mahlten sie zuletzt auch stetig, wenn es zur Steigerung des Frauenanteils in Vorständen und Aufsichtsräten kam. Doch ohne gesetzlichen Wind auf die Windräde...