Das windarme Jahr und der Konjunkturaufschwung haben 2021 die erneuerbaren Energien ausgebremst: Um die Stromversorgung zu sichern, mussten die Braunkohlekraftwerke länger laufen. Die Erneuerbaren steuerten nur 40,9 Prozent zur Stromerzeugung bei. Im letzten Jahr waren es noch 44,1 Prozent. Dabei h...