Es ist erstaunlich wie robust der Arbeitsmarkt sich im zweiten Lockdown verhält.“ Silke Hamann vom Institut für Arbeitsmarkt und Berufsforschung (IAB) blickt dennoch nicht ohne Besorgnis auf die Situation in Baden-Württemberg. Im Februar waren zuletzt rund 280 000 Menschen im Südwesten ohne ...