Sparen wird immer teurer: Rund 349 Banken, so das Ergebnis einer Auswertung des Vergleichsportals Verivox, verlangen inzwischen Negativzinsen von ihren Kunden, viele haben in diesem Jahr die Bedingungen dafür verschärft. Wer also zuviel Geld auf dem Konto hat – die Freibeträge sind unterschiedlich –, muss Strafgebühren zahlen. Zuletzt hat unter anderem auch Direktbanken wie ING angekündigt, für Guthaben von mehr als 50 000 Euro pro K...