Der "singende Wirt" von Adelberg, Bujar Kumnova, schmiert schon mal die Stimmbänder. Kumnova, der mit seiner Frau Simone das Gasthaus Krone betreibt, unterhält an jedem letzten Samstag im Monat seine Gäste mit Liedern aus seinem breiten Repertoire. Ob Volkslieder, Schlager, Pop, Soul oder Blues - mehrere hundert Songs unterschiedlicher Interpreten, ob B.B. King, Julio Iglesias, Frank Sinatra oder Tom Jones, hat Kumnova, der früher als Alleinunterhalter gearbeitet hat, auf Lager. "Ich kann sieben bis acht Stunden Programm bestreiten", sagt der Wirt, der sein Talent nun auch für die NWZ-Aktion "Gute Taten" zur Verfügung stellen will. Kumnova singt auf Bestellung, und das geht so: Ab Donnerstag, 4. Dezember, können die Gäste gegen eine Spende einen Musikwunsch äußern, den der "singende Wirt" erfüllen wird. Infos: www.krone-adelberg.de.