Ulm Westliche Kienlesbergstraße komplett gesperrt

Ulm / SWP 21.04.2017

Von 7 Uhr an wird am Samstag „Beim Alten Fritz“ in der Kienlesbergstraße der Fußgängersteg mit schwerem Gerät abgerissen, da das 1969 erbaute Brückenbauwerk nicht mehr in einem ausreichend guten Bauzustand ist.. Der westliche Teil der Kienlesbergstraße muss dafür komplett gesperrt werden, da für den Abriss ein 350 Tonnen schwerer Kran zum Einsatz kommt. Die SWU Verkehr wird in der Zeit der Arbeiten (7 bis 19 Uhr) ihre von der Vollsperrung betroffenen Buslinien über die Blaubeurer Straße und die Lupferbrücke umleiten. Der Individualverkehr wird örtlich umgeleitet. Eine Zufahrt zum Michelsberg bleibt offen, Fußgänger und Radfahrer werden bis zur Fertigstellung der neuen Wegeführung über einen Behelfsweg geführt.