Die Frage nach dem perfekten Geschenk steht

mal wieder vor der Tür

Weihnachten ist für viele die schönste Zeit des Jahres. Wenn draußen die Temperaturen sinken und die Tage kürzer werden, sorgt die Vorfreude auf das Fest für einen Lichtblick. Weihnachtsbäume und Geschenke schmücken die Schaufenster in den Einkaufsläden, im Radio laufen die alljährlichen Christmas-Classics. Weihnachten ist das Fest der Liebe und Besinnlichkeit – eigentlich. Leider sieht die Vorweihnachtszeit oft alles andere als besinnlich aus: Man hetzt gestresst durch etliche Geschäfte, um am Ende bei den gleichen oder ähnlichen Geschenken zu landen wie im Vorjahr.
Denn Beruf und Haushalt machen es schwer, uns bewusst Zeit für uns selbst und unsere Liebsten zu nehmen. Auch die Weihnachtsbesorgungen werden deshalb häufig hinten angestellt. Kommt auch Ihnen das bekannt vor? Genau deshalb hat sich unsere Redaktion dieses Jahr vorgenommen, einen Geschenktipp vorzubereiten, der dieses Problem löst. Verschenken Sie Zeit für und mit Ihren Liebsten – und das gleich 12 Mal. Zwölf Momente des Genießens in außergewöhnlichen Restaurants.

Unser Geschenktipp: 12 Gutscheine im Wert von

über 350 € – und das für nur 99,90 €

Die Fine Dine Box überrascht mit zwölf Restaurant-Gutscheinen im Gesamtwert von über 350,– Euro in ausgewählten Top-Restaurants mit besonderer Vielfalt. Vom Sterne-Restaurant über die mediterrane bis hin zur schwäbischen Traditionsküche – die Box verspricht eine fein aufeinander abgestimmte Selektion. Sie ist aber auch optisch ein Hingucker: In der Box befindet sich ein treppenförmiges Podest aus Buchenholz mit 12 eingesteckten Porträtkarten der jeweiligen Restaurants. Darauf erfährt man einiges zur Geschichte, zur Philosophie und zu den Spezialitäten des Hauses. Auf den Rückseiten befinden sich dann die herausnehmbaren Gutscheine – mal wird man auf eine Hauptspeise eingeladen, ein anderes Mal erhält man einen Wertgutschein. Mit diesen „Einladungen“ begibt man sich auf eine kulinarische Reise durch die Region. Wo man beginnt – ob im Sternelokal „Seestern“ im Hotel LAGO, dem Steakhouse „ROOM“ oder im traditionellen „Boccaccio“ am Michelsberg, bleibt einem dabei selbst überlassen. „Das Prinzip ist so charmant wie einfach: Man sucht sich eines der Restaurants aus, reserviert einen Tisch und übergibt die Einladung bei der Ankunft. Ab dann genießt man den Abend.“, erklärt Lars Frindt, Geschäftsführer bei Fine Dine.
12 Top-Restaurants in Ulm und Neu-Ulm laden Sie ein.
12 Top-Restaurants in Ulm und Neu-Ulm laden Sie ein.
© Foto: Moritz Reulein

Die Fine Dine Box hält, was sie verspricht

Ein Prinzip, bei dem wir uns für den diesjährigen Geschenktipp schnell einig waren. 12 Restaurants, über 350,– Euro Gutscheinwert und eine edle Box mit tollem Design – ergibt rundum das perfekte Geschenk. Erhältlich ist die Box übrigens versandkostenfrei für nur 99,90 Euro unter www.fine-dine.de oder in zahlreichen Verkaufsstellen in der Innenstadt – beispielsweise im Stadthaus Ulm, in der Vinothek am Michelsberg oder bei „Gutes von hier“ in der Ulmer Innenstadt. Na dann: Frohe Weihnachten und Bon Appétit.

Sie haben noch Fragen zur Fine Dine Box?

Sehr gerne beantworten wir Ihre Fragen per Telefon oder E-Mail. Alternativ können Sie den offiziellen Fine Dine Shop in der Radgasse 34 in 89073 Ulm besuchen.

Fine Dine Verlags GmbH

Radgasse 34
89073 Ulm