Gartengenuss und ein gutes Glas Wein – das ist eine wunderbare Kombination. Und: „Ein schöner Garten ist Lebensqualität pur“ ist Johannes Martin Jeutter überzeugt. Der sorgsame Umgang mit der Natur und den Pflanzen ist ein wichtiger Teil der Philosophie des Gärtnerhofs, genauso wie der respekt- und rücksichtsvolle Umgang miteinander. Johannes Martin Jeutter erklärt: „Die Natur zeigt uns, dass durch die Artenvielfalt und das Miteinander ein Gleichgewicht entstehen kann. Das lässt sich auch auf unsere Gesellschaft übertragen und ist ein Grund für unser gesellschaftliches Engagement.“ So legt Jeutter großen Wert auf die Ausbildung, um jungen Menschen einen guten Start ins Berufsleben und eine solide Basis zu ermöglichen, auf der sie ihre Zukunft errichten können.

Genuss aus der Natur

Dass man das Wissen und die Liebe zur Pflanze nicht nur sehen, sondern auch schmecken kann, beweist zum Beispiel eine besondere Weinauswahl, die bei Familie Jeutter im Gärtnerhof erhältlich ist. „Wir haben Weine von richtig tollen Winzern aus ganz Europa, die auch soziale Verantwortung leben und sich in vielfältiger Weise für die Gesellschaft engagieren.“, berichten Nicole und Johannes Martin Jeutter begeistert. Klar, dass darum auch während der Göppinger Weinwoche noch bis zum 3. Oktober Aktionen auf dem Gärtnerhof geplant sind. Die besonderen Weine sind auf dem Gärtnerhof das ganze Jahr über erhältlich – und auch weitere Spezialitäten aus Garten und Natur in bester Qualität sind in der großen Auswahl im stilvoll eingerichteten Laden zu finden. Der Herbstmarkt am Samstag und Sonntag ist die ideale Gelegenheit, das alles zu entdecken.

Garten-Akademie schafft Wissen

„Das Wissen um Pflanzen und Boden macht nicht nur großen Spaß – wenn man die Bedürfnisse seiner Pflanzen kennt, wird auch die Gartenarbeit einfacher“, weiß Johannes Martin Jeutter. Dieses Wissen weiterzugeben, ist für Familie Jeutter ein ganz wichtiger Teil des Berufs. Das gilt sowohl für die Mitarbeiter und Auszubildenden des Gärtnerhofs als auch für Hobbygärtner und Interessierte. So werden regelmäßig Seminare und Workshops zu verschiedenen Themen angeboten. Für biodiverse Konzepte und insgesamt für das Engagement rund um Natur und Gärten ist das Unternehmen für den Umweltpreis Baden-Württemberg 2022 nominiert.

Göppinger Weinwoche auf dem Gärtnerhof Jeutter

Der Gärtnerhof ist ein echter Geheimtipp in Sachen Genuss. Familie Jeutter hat seit sieben Jahren ausgesuchte Bio-Weine im Verkauf, auf deren Herkunft genau geschaut wird – besonders auf eine nachhaltige und biologische Landwirtschaft legt man bei den Erzeugern und Winzern Wert (am 3. Oktober kein Ladenverkauf).
Donnerstag, 29. September
Öffnungszeiten Gärtnerhof: 9 –20 Uhr
Weinverkostungen: 11 – 20 Uhr
Freitag, 30. September
Öffnungszeiten Gärtnerhof: 9 –20 Uhr
Weinverkostungen: 11 – 20 Uhr
Spätes Sektfrühstück: 11 – 13 Uhr
Wein, Kräuter und Gemüse vom Grill: 18 Uhr
Samstag, 1. Oktober
Öffnungszeiten Gärtnerhof: 9 –20 Uhr
Weinverkostungen: 11 – 20 Uhr
Spätes Sektfrühstück: 11 – 13 Uhr
Herbstmarkt mit Bewirtung durch Waldkindergarten, Azubi-Baustelle
Sonntag, 2. Oktober
Öffnungszeiten Gärtnerhof: 13 –18 Uhr
mit Verkauf
Weinverkostungen: 11 – 18 Uhr
Spätes Sektfrühstück: 11 – 13 Uhr
Herbstmarkt mit Bewirtung durch Waldkindergarten, Azubi-Baustelle
Montag, 3. Oktober
keine Beratung, kein Verkauf
Weinverkostungen: 11 – 20 Uhr
Spätes Sektfrühstück: 11 – 13 Uhr
Entspannter Feiertagsausklang bei Käse, Wein und Brot: 18 – 20 Uhr
Um Anmeldung für die einzelnen Veranstaltungen wird gebeten.

Garten-Akademie mit den Profis von Jeutter

Vortrag: Herbstliches Nahrungsangebot im Garten Teil 1
8. Oktober, 10 Uhr
Anmeldung: vhs Göppingen
Besuch des Landesarboretums in Stuttgart-Hohenheim
mit Johannes M. Jeutter
8. Oktober, 13.30 bis 17 Uhr
Anmeldung: vhs Göppingen
Profitipps für den Stauden- und Gemüsegarten
14. Oktober, 15 bis 17 Uhr
Anmeldung: vhs Kirchheim
Exkursion zu den Stuttgarter Parkseen mit Johannes M. Jeutter
15. Oktober, 10.30 bis 15.30 Uhr
Anmeldung: vhs Kirchheim
Vortrag: Herbstliches Nahrungsangebot im Garten Teil 2
22. Oktober, 11 Uhr
Anmeldung: vhs Göppingen
Vortrag: Bienenweide und
Lebensgefühl im Vorgarten
25. Oktober, 19 Uhr
Anmeldung: vhs Oberes Filstal

KONTAKT

Joh. Jeutter, Gärten und Pflanzen
Gärtnerhof im Marbachtal
Schinderhalde 1
73035 Göppingen–Faurndau
Telefon: (07161) 23036