Als Mona Loser 2017 erstmals die Tür ihres nagelneuen Friseursalons in der Steingasse 14 aufschloss, ahnte sie vermutlich nicht, dass sie soeben einen beliebten Anziehungspunkt für viele Ulmer Köpfe begründet hatte. Doch genau so war es. Heute führt sie ein Team aus höchst motivierten Mitarbeitern. Die Friseure im Mona Loser Salon sind nicht nur virtuose Handwerker aus purer Passion, sie sind auch begabte Künstler.
Selbstverständlich sind sie top ausgebildet und nehmen regelmäßig an internen sowie externen Seminaren zu Schnitttechniken, Gestaltgebungen und Farben teil. „Wir wollen zu den Besten der Branche gehören“, lautet der Anspruch im Mona Loser Salon. Einzeln und gemeinsam stellen sie ihren seit nunmehr fünf Jahren anhaltenden Erfolg sicher, indem sie sich stetig weiterentwickeln und voneinander lernen.
Die Leidenschaft für Haare spüren im Mona Loser Salon auch die Kunden sofort. Viele kommen jetzt schon seit einem halben Jahrzehnt. „Für mich ist es das schönste Kompliment, wenn Kunden zu Stammkunden werden“, sagt Mona Loser. „Das bedeutet, sie teilen unsere Auffassung von höchster Qualität und Dienstleistung.“

Ankommen und wohlfühlen

Mittlerweile ist der Mona Loser Salon eine fest etablierte Marke, eine Institution; denn bereits beim Betreten verspüren die Kunden das angenehme Gefühl von Wohlbefinden, Exklusivität und einem umfassenden Service. Weil Haare ein heikles Thema sind, schenkt man den Kunden in der Ulmer Steingasse 14 Gehör und nimmt man sich Zeit. „Wir heißen unsere Kunden als Gäste willkommen und empfinden uns als Gastgeber“, erklärt Mona Loser. „Jeden Besuch in unserem Salon gestalten wir als wohltuendes Gesamterlebnis. Damit unsere Kunden abschalten und sich entspannen können, schaffen wir eine angenehme Atmosphäre der Schönheit und des Wohlbefindens, als Auszeit von der lauten Hektik des Alltags.“
Am Ende steht eine typgerechte Frisur, die ideal auf Haarstruktur, Stil und das gesamte Erscheinungsbild des Kunden abgestimmt ist. „Exzellente Schnitte unterstreichen Gesichtsform und Proportionen, während innovative, lebendige Haarfarben den Hautton optimal zur Geltung bringen“, so beschrieb die Saloninhaberin schon vor fünf Jahren ihre Zielsetzung. „Ob zeitlos-klassisch, modisch oder extravagant – wir finden immer den ganz persönlichen Look, der zu Ihnen passt.“
Für Mona Loser bedeutet gleich der erste Haarschnitt das professionelle Herausstellen von Persönlichkeit, Individualität und Authentizität der Kundin und des Kunden. „Die wahrhaft Zeitgemäßen sind nämlich diejenigen, die sich zwar an aktuellen Trends orientieren, sich aber weder davon vereinnahmen noch modische Vorgaben diktieren lassen. Sie pflegen Ihren eigenen Stil mit geradliniger Ästhetik ohne Übertreibungen und Schnörkel“, so Mona Loser.
Haare und Frisur unterstreichen das Wesen einer Person – verständlich, dass da nicht jede x-beliebige Schere dran soll, damit es nach dem Friseurbesuch nicht zu einer unliebsamen Überraschung kommt. Mona Loser und ihrem Team gelingt es stets, einen trendigen Haarschnitt oder gleich einen komplett neuen Style zu kreieren, der exakt zum anstehenden Event – aber auch in den jeweiligen Alltag passt.

Fünf Jahre Mona Loser Salon

89073 Ulm · Steingasse 14
Tel.: 0731 38869850