Filstalwelle Raser muss drei Jahre ins Gefängnis

28. Juni 2018

Ein 28-Jähriger kam mit seinem 500PS-Auto bei Amstetten von der Fahrbahn ab und zog eine Schneise der Verwüstung durch den angrenzenden Ziegelwald. Zwei Menschen kamen dabei ums Leben. Am Donnerstag hat das Ulmer Amtsgericht den Fahrer verurteilt.