Anzeige Leave no Trace

Neu-Ulm / Dietrich Theater 12.09.2018
Drama über einen Aussteiger und seine Tochter, die ein heimliches Leben im Wald führen, bevor sie entdeckt werden.

Das junge Mädchen Tom lebt mit ihrem Vater Will, einem Kriegsveteranen, seit vielen Jahren in der Wildnis von Portland, Oregon. Nur durch Zufall wird ihr Schlupfwinkel in den Wäldern des Forest Park entdeckt und so geraten sie in den Blick der Sozialbehörde, die fortan für die Betreuung zuständig ist. Die kleine Familie wird in einer neuen Umgebung angesiedelt, wo sie sich um Anpassung bemühen. Doch dann sind sie gezwungen, erneut in die Wildnis abzutauchen...

Der verwitwete Kriegsveteran Will (Ben Foster) und seine Teenager-Tochter Tom (Thomasin McKenzie) haben sich aus der Gesellschaft weitestgehend verabschiedet. Statt in einer Wohnung oder einem Haus leben sie in den Wäldern von Portland, Oregon und essen vor allem das, was die Natur so hergibt. Feuer wird ohne Feuerzeug gemacht, geschlafen wird in einem Zelt. Nur manchmal müssen die beiden in die Stadt, um ein paar Konsumgüter zu kaufen oder damit Will die Schmerzmittel, die ihm verschrieben wurden, auf dem Schwarzmarkt verkaufen kann. Dann aber wird Tom im Wald entdeckt und wenig später lösen Polizei und Park Ranger das Vater-Tochter-Camp auf. Beide kommen in ein abgelegenes Haus, wo sie künftig wohnen sollen. Will wird Forstarbeiter, Tom soll ins Klassenzimmer. Der Vater aber kommt mit der neuen Situation gar nicht klar…

Leave no Trace läuft ab 13. September im Dietrich Theater Neu-Ulm

Kaufen Sie Ihre Kinokarten online!

Karten bestellen
Dietrich Theater
www.dietrich-theater.de Kartenservice:0731/9855598
Arthaus Kinos Ulm
www.arthaus-kinos-ulm.de Kartenservice:0731/9855598

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel