London Weißrussin Asarenka sichert sich Bronze

Victoria Asarenka gewann in Wimbledon die Bronzemedaille. Foto: Andy Rain
Victoria Asarenka gewann in Wimbledon die Bronzemedaille. Foto: Andy Rain
London / dpa 04.08.2012
Die Weltranglisten-Erste Victoria Asarenka hat die Bronze-Medaille beim olympischen Turnier gewonnen. Die 23 Jahre alte Weißrussin, die im Viertelfinale Deutschlands Spitzenspielerin Angelique Kerber bezwungen hatte, behauptete sich gegen die Russin Maria Kirilenko mit 6:3, 6:4.

Die Australian-Open-Siegerin Asarenka hatte sich im Halbfinale klar US-Star Serena Williams geschlagen geben müssen und könnte nun ihren Platz auf dem Tennis-Thron verlieren: Gewinnt Maria Scharapowa am Samstag im Endspiel gegen Williams, zieht die Russin im WTA-Ranking wieder an Asarenka vorbei.