Braunsbach Straße zwischen Braunsbach und Orlach ist wieder offen.

12. September 2018

Seit der Unwetterkatastrophe im Mai 2016 war die Straße zwischen Orlach und Braunsbach gesperrt - am 12. September ist sie für den freien Verkehr wiedergeöffnet worden. Wir haben sie direkt in der Früh getestet.

„Sie könn’ durchfoohre“, sagt ein Bauarbeiter. Obwohl die Umleitungsschilder auf dem Weg zur Strecke zwischen Orlach und Braunsbach noch standen, ist die Straße frei. Baumaschinen und fleißige Arbeiter säumen den Weg hinab ins Kochertal.

Unser Redakteur ist wohl als einer der ersten, der am Mittwoch, 12. September, die Strecke befahren darf. Nach der Unwetterkatastrophe im Mai 2016 war sie mehr als zwei Jahre gesperrt.