Video

Politik Trump will Republikaner bei nächster Kongresswahl

Der ehemalige US-Präsident Donald Trump will sich auch in Zukunft intensiv in der Republikanischen Partei engagieren. Er will dabei helfen, die Mehrheit für die Republikaner im Abgeordnetenhaus zurückzugewinnen.

Politik Grenzen und Impfpass: EU-Gipfel ringt um gemeinsame Linie

Beim Impfen hinken die EU-Staaten Ländern wie Israel und den USA hinterher. Auch der Streit um geschlossene Grenzen bereitet schlechte Stimmung. Ein EU-Impfpass für freies Reisen könnte Licht am Ende des Tunnels sein. Doch es gibt Bedenken - und

Politik Durchsuchung bei CSU-Abgeordnetem Nüßlein

Der Bundestag hat die Immunität des CSU-Abgeordneten Georg Nüßlein aufgehoben. Damit wurde der Vollzug gerichtlicher Durchsuchungs- und Beschlagnahmebeschlüsse genehmigt. Nüßlein, der den Wahlkreis Neu-Ulm vertritt, war am Donnerstag zunächst nicht

Panorama Wärmerekord im Winter: Sechs Tage mit mehr als 20 Grad

Auch in den Wintermonaten zeigt sich der Klimawandel: Erstmals in der Geschichte der Wetteraufzeichnungen wurden nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes an Messstationen in Wintermonaten an sechs hintereinander folgenden Tagen Temperaturen von 20

Panorama Kindesmissbrauch im Live-Stream: Angeklagter gesteht Chats

Es ist ein Verbrechen, das vor allem auf den Philippinen verbreitet ist: Täter werden von Menschen aus anderen Ländern bezahlt, um Kinder sexuell zu quälen. Ein mutmaßlicher Auftraggeber steht in München vor Gericht. Die Vorwürfe der

Göppingen Mann bei Abrissarbeiten verschüttet

Zu einem schweren Arbeitsunfall ist es am Donnerstagnachmittag in Rechberghausen gekommen. Ein Mann wollte gegen 14:45 Uhr in der Graf-Degenfeld-Strasse seine Garage abreißen, dabei ging etwas schief und er wurde unter den Trümmern begraben.

Panorama Finanzminister Scholz: Im Sommer wieder im Biergarten sitzen

Sommer im Biergarten, Urlaub im Ausland. Davon träumen derzeit viele Deutsche. Nun machen der Kanzlerkandidat der SPD und auch der Tourismusbeauftragte der Bundesregierung Hoffnung.

Panorama Bundesländer wollen bei Impfungen Tempo machen

Mit dem Impftempo in Deutschland sind viele unzufrieden. Jetzt wollen die Bundesländer aber zulegen. Auch eine Hauptursache für die aktuelle Lage haben die Länder ausgemacht.

Panorama Berlin: Razzia gegen radikal-islamistischen Verein

Der Berliner Senat und die Polizei sind mit einer großen Razzia gegen eine radikal-islamistische Vereinigung in der Hauptstadt vorgegangen. Zuvor hatte der Senat mitgeteilt, dass die Jihad-salafistische Vereinigung verboten worden sei.

Panorama Österreichs Kanzler für EU-Impfpass nach Vorbild Israels

In Israel können von einer Corona-Infektion genesene und gegen das Virus geimpfte Menschen mit einem „Grünen Pass“ unter anderem wieder Fitnessstudios, Theater und Sportereignisse besuchen. Für einen solchen Impfpass will sich auch Sebastian Kurz

Panorama Mehr Corona-Neuinfektionen als vor einer Woche - Inzidenz

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 11 869 Corona-Neuinfektionen gemeldet - und damit 1662 mehr als genau vor einer Woche, am 18. Februar.

Panorama Corona-Mutante breitet sich aus - nun rund 30 Prozent Anteil

Rund ein Drittel der Corona-Neuinfektionen in Deutschland gehen Stichprobenanalysen zufolge bereits auf die ansteckendere Variante B.1.1.7 zurück. Wie entwickelt sich das Infektionsgeschehen?

Göppingen Göppinger Bürgerhaus wird zum Corona-Schnelltestzentrum

Seit Mittwoch sind im Göppinger Bürgerhaus Corona-Schnelltests möglich. Innerhalb nur weniger Tage wurde in Rekordzeit seitens der Stadt Göppingen sowie den Innenstadt Apotheken das Schnelltestzentrum ins Leben gerufen

Panorama RKI: Hälfte der Bevölkerung mit erhöhtem Risiko bei Covid-19

Vor allem wegen Alter und Vorerkrankungen ist laut einer Studie mehr als die Hälfte der Menschen in Deutschland über 15 Jahre der Risikogruppe für schwere Covid-19-Verläufe zuzurechnen.

Panorama Rekordfund: Zoll findet Kokain im Milliardenwert

Im Hamburger Hafen haben Zöllner eine riesige Menge Kokain aufgespürt. Die mehr als 16 Tonnen Rauschgift sind eine absolute Rekordmenge für Europa. Beamte in Antwerpen fangen weitere sieben Tonnen ab.