Die Ski Alpin Weltcup-Saison 2022/23 läuft bereits seit dem 22. Oktober 2022. An diesem Wochenende findet der Ski-Weltcup der Damen in St. Anton am Arlberg statt. Die Athletinnen tragen die Rennen auf der „Karl Schranz“ Piste aus. Für die Damen stehen bei diesem Weltcup zwei Rennen auf dem Programm. Los geht es am 14. Januar 2023, mit der Abfahrt.
In diesem Artikel findet ihr alle Informationen rund um den Zeitplan und der Übertragung des Weltcups in St. Anton am Arlberg.

Ski-Weltcup 2022/23: Zeitplan & Start in St. Anton

Am Samstag startet das Weltcup-Wochenende in St. Anton am Arlberg mit der Abfahrt der Damen. Am Sonntag steht der Super-G auf dem Programm. Die Startzeiten sind am Samstag und Sonntag jeweils um 11:00 Uhr und 11:30 Uhr.
Der Zeitplan für den Weltcup in St. Anton am Arlberg im Überblick:

Abfahrt der Damen am Samstag, 14. Januar 2023

  • 11:00 Uhr: Abfahrt der Damen

Super-G der Damen am Sonntag, 15. Januar 2023

  • 11:30 Uhr: Super-G der Damen

Free-TV und Livestream: Wo wird der Weltcup in St. Anton übertragen?

Viele Wintersport-Fans stellen sich die Frage, welcher Sender den Ski-Weltcup in St. Anton live im Free-TV und Livestream überträgt. Der Sender ARD überträgt beide Rennen live im Free-TV. Übertragungsbeginn ist um 10:55 Uhr. Am Sonntag können alle Fans den Super-G der Damen live im Free-TV verfolgen. Der Sender Eurosport überträgt ebenfalls den kompletten Weltcup im frei empfangbaren Fernsehen. Einen kostenlosen Livestream für die kompletten Wettbewerbe wird es geben. Der Sender ARD überträgt auf sportschau.de den Weltcup live und in voller Länge.
Die Übertragung des Weltcups in St. Anton im Überblick:

Weltcup im Ski Alpin 2022/23: Alle weiteren Infos zur Saison

Rund um die Weltcup-Saison 2022/23 haben wir einen weiteren interessanten Artikel für euch. Erfahrt alles Wichtige zum deutschen Kader der Ski Alpin-Saison: