Robin Gosens ist ein deutsch-niederländischer Fußballspieler, der bereits für zahlreiche Vereine gespielt hat. Im Januar 2022 wechselte er von dem italienischen Verein Atalanta Bergamo zu Inter Mailand. Des Weiteren gehört er seit 2020 zu dem Kader der deutschen Nationalmannschaft. Neben seiner Karriere als Fußballer ist Robin Gosens außerdem als Autor aktiv und studiert Psychologie. Im Juli 2022 tritt er zudem bei „Schlag den Star“ gegen den Fußballer Rúrik Gíslason an.
  • Hat er eine Freundin und Kinder?
  • Wie hoch ist sein Gehalt?
  • Wie heißt sein Buch?
Wir haben Robin Gosens genauer unter die Lupe genommen. Alle Infos von seiner Verletzung bis hin zu seiner Hochzeit findet ihr hier.

Robin Gosens im Steckbrief: Alter, Größe, Wohnort, Instagram

Alle Fakten zu dem Fußballspieler im Überblick:
  • Name: Robin Everardus Gosens
  • Beruf: Fußballspieler
  • Geburtstag: 05. Juli 1994
  • Alter: 27 Jahre
  • Sternzeichen: Krebs
  • Größe: 1,83 m
  • Geburtsort: Emmerich am Rhein
  • Wohnort: Bergamo, Italien
  • Beziehungsstatus: verheiratet
  • Kinder: Sohn Levi
  • Instagram: robingosens

Robin Gosens tritt bei „Schlag den Star“ an

Robin Gosens tritt am 02. Juli 2022 live auf ProSieben bei „Schlag den Star“ in bis zu 15 Runden im direkten Duell gegen den isländischen Fußballer Rúrik Gíslason an, der nicht nur durch sein Fußballtalent und Tanzgefühl, sondern auch durch seine Optik auf sich aufmerksam macht. Davon lässt Robin Gosens sich jedoch nicht einschüchtern, denn er will „Schlag den Star“ gewinnen und lässt dabei keine Zweifel an seinem Siegeswillen offen: „Gut aussehen alleine wird nicht reichen, um gegen mich zu gewinnen.“ Der Gewinner des Duells erhält am Ende eine Siegprämie von 100.000 Euro.

Robin Gosens: Hochzeit und Baby mit Rabea Böhlke

Robin Gosens und seine Freundin Rabea Böhlke sind bereits seit mehr als acht Jahren ein Paar. Kennengelernt haben die beiden sich in der Schulzeit. Im Sommer 2021 erzählte der Außenverteidiger dann ganz beiläufig nach dem zweiten EM-Gruppenspiel, dass er und seine Freundin Rabea Böhlke bereits verlobt sind. Am 18. Juni 2022 heiratete das Paar schließlich in ihrem Heimatort Emmerich am Rhein.
Robin Gosens und seine Frau Rabea Böhlke haben einen gemeinsamen Sohn, der im Oktober 2021 das Licht der Welt erblickte. Levi ist das erste Kind des Paares.

Robin Gosens ist Außenverteidiger bei Inter Mailand

Seit dem Beginn seiner Karriere war Robin Gosens in zahlreichen Vereine, wie etwa bei Heracles Almelo und bei Atalanta Bergamo. Nachdem er dann in der Saison 2021/22 nach dem sechsten Spieltag wegen einer Oberschenkelverletzung bei Atalanta Bergamo ausgefallen war, wechselte er am 27. Januar 2022 innerhalb der Serie A zu Inter Mailand. Die beiden Vereine vermeldeten daraufhin eine Leihe bis zum Ende der Saison 2021/22 mit einer anschließenden Kaufverpflichtung. Sein erstes Tor für Inter Mailand erzielte er schließlich im Halbfinalrückspiel der Coppa Italia am 19. April 2022 gegen den AC Mailand beim 3:0-Sieg. Am Saisonende verzeichnete Robin Gosens sieben Einsätze für den Verein und wurde mit der Mannschaft schlussendlich Vizemeister.

Robin Gosens in der deutschen Nationalmannschaft

Ende August 2020 wurde Robin Gosens von Joachim Löw für die Spiele in der Nations League gegen Spanien und die Schweiz in den Kader der deutschen Nationalmannschaft berufen. Zur gleichen Zeit hatte auch Ronald Koeman ihm eine Nominierung für die niederländische Nationalmannschaft in Aussicht gestellt. Er lehnte diese jedoch ab und entschied sich dementsprechend für Deutschland.
Sein Länderspieldebüt gab Robin Gosens beim 1:1 gegen Spanien, bei welchem er die vollen 90 Minuten spielte und dabei die 1:0-Führung vorbereitete. Ein Jahr später wurde er schließlich von dem Bundestrainer für den Kader für die EM 2021 nominiert. Sein erstes Länderspieltor erzielte der Außenverteidiger daraufhin im letzten Spiel vor der Europameisterschaft 2021 beim 7:1-Sieg gegen Lettland. Im Juni 2021 schoss er beim 4:2-Sieg in der Gruppenphase des Turniers gegen Portugal ein Tor und leistete zwei Vorlagen. Als Folge dessen wurde Robin Gosens zum „Spieler des Spiels“ gewählt. Mit der deutschen Nationalmannschaft erreichte er schlussendlich das Achtelfinale der EM 2021, in welchem Deutschland schließlich gegen England ausschied.

Robin Gosens: Verletzung

Von ganz schweren Verletzungen war Robin Gosens in seiner Karriere als professioneller Fußballspieler bislang größtenteils verschont geblieben. Im Herbst 2021 hatte er sich im Champions-League-Spiel gegen den BSC Young Boys jedoch einen Sehnenabriss im Oberschenkel zugezogen und musste daraufhin rund drei Monate ausfallen. Als Folge davon verpasste er auch die restlichen WM-Qualifikationsspiele im Oktober und November 2021. Robin Gosens hatte sich die Verletzung ohne gegnerische Einwirkung zugezogen und musste daraufhin bereits in der elften Minute des Spiels ausgewechselt werden.

Robin Gosens: Buch

Der Fußballer Robin Gosens veröffentlichte am 08. April 2021 seine Autobiografie mit dem Titel „Träumen lohnt sich – Mein etwas anderer Weg zum Fußballprofi“. Darin erzählt er seinen Fans von den Anfängen seiner Fußballkarriere, aber auch, wie er 2020 Corona in der Lombardei, der am stärksten betroffenen Region Italiens, erlebte, und wie er dort über Monate in seiner Wohnung eingesperrt war. „Träumen lohnt sich – Mein etwas anderer Weg zum Fußballprofi“ schaffte es 2021 außerdem auf die Shortlist der Auszeichnung „Fußballbuch des Jahres“.

Robin Gosens: Gehalt und Vermögen

Seit Robin Gosens bei Inter Mailand spielt, wird sein Gehalt laut der Internetseite „fußballtransfers.com“ auf rund 2,2 Millionen Euro pro Jahr geschätzt. Offizielle Angaben zu seinem gesamten Vermögen gibt es im Moment jedoch nicht.