Die Serie „Die Ringe der Macht“ hat bei Amazon Prime Video alle Rekorde gebrochen. Seit dem 2. September 2022 läuft die erste Staffel der „Herr der Ringe“-Serie beim Streamingdienst. Die acht Folgen wurden wöchentlich veröffentlicht. Nach dem Staffelfinale am 14. Oktober 2022 fragen sich Fans natürlich: Wann und wie geht es mit der Serie weiter?
  • Wann startet Staffel 2?
  • Was ist über die Handlung der Fortsetzung bekannt?
  • Was gibt es bislang über die Dreharbeiten von „Die Ringe der Macht“ zu berichten?
Start, Folgen, Trailer und Co. – hier findet ihr alle Infos zum Release der zweiten Staffel im Überblick.

„Die Ringe der Macht“: Wann startet Staffel 2 auf Amazon Prime?

Amazon setzt große Hoffnungen in die neue Serie aus dem „Herr der Ringe“-Universum. Der Streamingdienst lässt sich die Serie insgesamt etwa 1 Milliarde Dollar kosten. Insgesamt könnten es mal fünf Staffeln werden. Und die Zahlen für die erste Staffel sind laut Prime Video „eine Sensation“. Die ersten beiden Episoden wurden während des Premierenwochenendes mehr als 25 Millionen Mal gestreamt. „Die Ringe der Macht“ ist zudem die erste Serie, die die Schwelle von einer Milliarde Streamingminuten in einer Woche überschritten hat. Jetzt soll also auf jeden Fall nicht nach einer Staffel Schluss sein.
Die Dreharbeiten der Fortsetzung sollen laut Amazon im Frühsommer 2022 begonnen haben. Nachdem die erste Staffel in Neuseeland gedreht wurde, geht es für Staffel 2 nach Großbritannien. Wann genau die Fortsetzung der Serie im TV zu sehen sein wird, ist aktuell noch nicht bekannt. Es wird aber spekuliert, dass der Release im Herbst 2024 sein könnte.
Seit September 2022 läuft die erste Staffel von "Die Ringe der Macht" auf Prime Video.
Seit September 2022 läuft die erste Staffel von „Die Ringe der Macht“ auf Prime Video.
© Foto: Ben Rothstein/Prime Video

Gibt es schon einen Trailer zu Staffel 2?

Noch gibt es keinen Trailer zur Staffel 2 von „Die Ringe der Macht“. Sobald er online ist, gibt es ihn auch hier zu sehen.

Worum geht in Staffel 2 von „Die Ringe der Macht“?

Die Ringe der Macht“ bringt zum ersten Mal die heldenhaften Legenden des zweiten Zeitalters in der Geschichte von Mittelerde auf den Bildschirm. Die Serie spielt Tausende von Jahren vor den Ereignissen von J.R.R. Tolkiens „Der Hobbit“ und „Der Herr der Ringe“ und nimmt Prime-Mitglieder mit in eine Ära, in der große Mächte geschmiedet wurden, Königreiche zu Ruhm aufstiegen und in den Ruin stürzten, unvorhergesehene Helden auf die Probe gestellt wurden, die Hoffnung am seidenen Faden hing und einer der größten Bösewichte, der jemals Tolkiens Feder entsprungen ist, drohte, die ganze Welt in Dunkelheit zu hüllen. Die Serie beginnt in einer Zeit des relativen Friedens und folgt einer Gruppe aus bekannten und neuen Charakteren, die sich dem lange befürchteten Wiederauftauchen des Bösen in Mittelerde stellen. So nebulös hat Prime Video den Inhalt der zweiten Staffel beschrieben. Was genau in der Fortsetzung der Serie geschieht, ist bislang aber noch nicht bekannt.

Was ist über die Dreharbeiten von „Die Ringe der Macht“ bekannt?

Laut Amazon sollen die Dreharbeiten für die Staffel 2 der Serie im Juni 2022 begonnen haben. Die Produzenten haben bereits im vergangenen Jahr entschieden, dass die Fortsetzung der Serie nicht mehr in Neuseeland, sondern in Großbritannien gedreht wird. Neuseeland war auch der Hauptdrehort für die Kinofilm-Trilogie und die anschließende Hobbit-Trilogie von Regisseur Peter Jackson.
Sophie Nomvete wird als Zwergenprinzessin Disa für die Dreharbeiten von "Die Ringe der Macht" hergerichtet.
Sophie Nomvete wird als Zwergenprinzessin Disa für die Dreharbeiten von "Die Ringe der Macht" hergerichtet.
© Foto: Matt Grace/Prime Video

Die Besetzung von „Die Ringe der Macht“ im Überblick

Der Cast der neuen Serie ist international. Zu Beginn erfuhren die Schauspieler nicht, für welche Rollen sie engagiert wurden. Wer welche Figur spielt, seht ihr in der Besetzungsliste.
Rolle – Darsteller
  • Galadriel – Morfydd Clark
  • Elrond – Robert Aramayo
  • Arondir – Ismael Cruz Córdova
  • Eleanor „Nori“ Brandyfoot – Markella Kavenagh
  • Königin Míriel – Cynthia Addai-Robinson
  • Eärien – Ema Horvath
  • Oren – Joseph Mawle
  • Hochkönig Gilgalad – Benjamin Walker
  • Marygold Brandyfoot – Sara Zwangobani
  • Largo Brandyfoot – Dylan Smith
  • Poppy Proudfellow – Megan Richards
  • Sadoc Burrows – Sir Lenny Henry
  • Der Fremde – Daniel Weyman
  • Durin III – Peter Mullanm
  • Durin IV – Owain Arthur
  • Halbrand – Charlie Vicker
  • Isildur – Maxim Baldry
  • Bronwyn – Nazanin Boniadi
  • Celebrimbor – Charles Edwards
  • Theo – Tyroe Muhafidin
  • Prinzessin Disa – Sophia Nomvete
  • Pharazôn – Trystan Gravelle
  • Elendil – Lloyd Owen
  • Kemen – Leon Wadham
Außerdem sind im Cast dabei:
  • Ian Blackburn
  • Kip Chapman
  • Anthony Crum
  • Maxine Cunliffe
  • Thusitha Jayasundera
  • Fabian McCallum
  • Simon Merrells
  • Geoff Morrell
  • Peter Mullan
  • Lloyd Owen
  • Augustus Prew
  • Peter Tait
  • Alex Tarrant