Eric Sindermann ist der Mann mit der Krone bei „Promi Big Brother“ 2021. Der Modedesigner ist kein Neuling in der Reality-TV-Szene, einst wollte er bei „Ex on the Beach“ sein Ex-Freundin zurückerobern, jetzt kämpft er im Weltall von Sat.1 um Sieg und Preisgeld. Doch im Weltall kreisen seine Gedanken um irdische Dinge wie seinen Instagram-Auftritt. Denn sein großes Ziel im Leben ist der blaue Verifizierungshaken auf Instagram.
Er selbst bezeichnet sich als Spaßkanone und Entertainer, aber wer ist Eric Sindermann eigentlich? Alter, Beruf, Mode, Opa, Instagram, Freundin, Tochter und Co. – wir stellen euch den Kandidaten im Porträt vor.

Eric Sindermann Steckbrief: Alter, Beruf, Größe, Instagram

  • Name: Eric Sindermann
  • Beruf: Modedesigner, Influencer, Handball-Experte
  • Geburtstag: 29.07.1988
  • Alter: 33 Jahre
  • Sternzeichen: Löwe
  • Größe: 1,90 m
  • Geburtsort: Berlin
  • Wohnort: Berlin
  • Kinder: eine Tochter
  • Beziehungsstatus: geschieden
  • Instagram: dr.sindsen

Eric Sindermann trägt Krone bei „Promi Big Brother“ 2021

Die selbsternannte Spaßkanone Eric Sindermann scheut keinen Konflikt und ist seit dem 6. August 2021 auf Sat.1 bei „Promi Big Brother“ zu sehen. Wenn ihn etwas stört, spricht Eric das offen an. Wird seine Art für viel Zündstoff sorgen?
Für ihn ist „Promi Big Brother“ ein sehr spannendes Format, bei dem man Herz und Charakter zeigen kann. Dabei zu sein, sei für ihn eine Ehre! Er selber bezeichnet sich als den un-prominentesten Promi, der jemals mitgemacht hat. Diese Außenseiter-Rolle sieht er als Chance, um den Zuschauern ein gutes Bild von sich zu geben. Dazu gehört wohl für ihn, konsequent eine Krone in der Show zu tragen.
Wer die weiteren Kandidaten von „Promi Big Brother“ 2021 sind, erfahrt ihr in folgendem Artikel:

Eric Sindermann: Ex-Frau, Freundin, Tochter

Eric Sindermann war mit Ex-Frau Nadine verheiratet. Gemeinsam haben sie eine Tochter. Das Ende seiner Handball-Karriere markierte auch das Ende ihrer Ehe. Mittlerweile sind die beiden geschieden. Eine Freundin hat der Designer zurzeit nicht.
Gegenüber Sat.1 verriet Eric Sindermann, dass er in der Vergangenheit Dates mit vielen verschiedenen Frauen hatte, er genieße den Lifestyle. Nichtsdestotrotz könnte er sich vorstellen, bei „Promi Big Brother“ eine hübsche Frau kennenzulernen. Seine letzte feste Freundin war Tara Tabitha.
Er habe bisher ungefähr 500 Frauen gehabt, erzählt er bei „Promi Big Brother“.

Eric Sindermann: Sein Opa war Horst Sindermann

Eric Sindermanns Großvater war der Präsident der DDR-Volkskammer. Die Bürde eines bekannten Großvaters sieht der 33-Jährige aber auf keinen Fall als Vorteil. Die Messlatte sei für ihn dadurch immer sehr weit oben gewesen. Schon früh merkte Eric Sindermann, dass damit viel Verantwortung auf seinen Schultern lastete. Mit der Zeit wurde der Druck so hoch, dass Eric sogar leugnete das Horst Sindermann sein Großvater sei.

Eric Sindermann stand schon am Abgrund

Beim „Promi Big Brother“ 2021 möchte der 33-Jährige zeigen, wie er ist. Das bedeutet für ihn, auch zu seinen Schwächen zu stehen und die Fehler eingestehen, die man in der Vergangenheit gemacht hat. Nach eigenen Aussagen hat der Berliner „viel Scheiße gebaut“ und war schon mit einem Bein im Gefängnis. Mit 25 Jahren stand er am Abgrund. Seine Handball-Karriere war vorbei und seine Frau hatte ihn mit der gemeinsamen Tochter verlassen.
Eric Sindermann zog schließlich zurück nach Berlin, um sein Leben wieder in den Griff zu bekommen. Er machte eine Ausbildung und war in der Berliner Berghain-Techno-Szene unterwegs. Langsam sei er wieder zur Besinnung gekommen, wie er im Sat.1-Interview verraten hat. In dieser Zeit öffneten sich für ihn viele neue Türen und er gründete sein eigenes Modelabel.

Eric Sindermann war Profi-Handballer

Eric Sindermann wurde in der ehemaligen DDR geboren. Schon in jungen Jahren zeichnete sich sein Handball-Talent ab. Als Profi spielte er für den Bundesligisten ASV Hamm. Die Karriere dort lief aber nicht lange gut. Erics Großvater war Präsident der DDR-Volkskammer und der Druck der Öffentlichkeit wurde zu groß für ihn, er geriet immer mehr unter Stress. Nach einigen Fauxpas wechselte er schließlich ins Ausland. Doch mentale Probleme zwangen ihn seine Profi-Handballer-Karriere zu beenden.

Eric Sindermann: Mode-Label „Dr. Sindsen“

Nach seiner Profi Karriere widmete er sich neuen Aufgaben zu und kam so in Berührung mit der Fashion-Industrie. Im Jahr 2017 gründete er schließlich sein Mode-Label „Dr. Sindsen“. Mittlerweile ist er ein erfolgreicher Designer und Unternehmer. Inzwischen arbeitet er sogar mit Star-Designer Harald Glööckler zusammen. Sie gründeten 2019 gemeinsam die Modemarke Dr. Sindsen Pompöös“ und stellen luxuriöse Streetwear Mode her. Im selben Jahr veranstalteten sie während der Fashion Week eine Releaseparty in der 260 Grad Bar in Berlin.

Eric Sindermann war bei „Ex on the Beach“

Eric Sindermann hat an „Ex on the Beach“ teilgenommen. Dort versuchte er das Herz von Ex-Freundin Tara Tabitha zurückzuerobern. Das Konzept der Show ist es, mehrere Singles in eine idyllische Villa zu stecken und nach und nach die Ex-Partner der Beteiligten dazu zu holen.
Das Ende der Show kam für Eric unerwartet. Obwohl er alles gegeben hatte, um seine Tara zurückzugewinnen, küsste er am Ende doch eine andere Teilnehmerin. Als Tara Tabitha dann die Entscheidung zufiel ihn aus der Show zu werfen, nutzte sie diese dementsprechend. Mittlerweile hat Eric Sindermann den Schock verdaut und mit Tara abgeschlossen.

Eric Sindermann: Vermögen

Wie viel verdient man als Ex-Profi-Handballer, Designer, Influencer und Reality-TV Star? Dieses Geheimnis scheint wohl gehütet zu sein, denn über das genaue Vermögen von Eric Sindermann lässt sich nichts sagen.