Nils Glagau war 2019 zum ersten Mal als Investor in der Vox-Show „Die Höhle der Löwen“ zu sehen. Seitdem zählt er zur festen Jury-Besetzung. Auch in der aktuellen Staffel 11 gilt der Unternehmer wieder als Experte für Deals in den Bereichen Gesundheit, Ernährung und Sport, denn seit 2009 ist er Inhaber und Geschäftsführer des familiengeführten Nahrungsergänzungsmittelherstellers Orthomol, das mit großem Erfolg Mikronährstoffe und Nahrungsergänzungsmittel produziert.
  • Doch wie tickt Nils Glagau privat?
  • Was ist über seine Familie bekannt?
  • Welche Unternehmen leitet er?
Wir haben Nils Glagau genauer unter die Lupe genommen. Alle Infos von seinen Unternehmen bis hin zu seinem Vermögen findet ihr hier.

Nils Glagau im Steckbrief: Alter, Wohnort, Größe, Ehefrau, Schwester

Alle Infos zu Nils Glagau auf einen Blick:
  • Name: Nils Glagau
  • Alter: 46 Jahre
  • Geburtstag: 31. Oktober 1975
  • Sternzeichen: Skorpion
  • Geburtsort: Bad Homburg
  • Beruf: Unternehmer und Investor
  • Partnerin: verheiratet
  • Kinder: Zwillinge
  • Schwester: Gesche Hugger
  • Instagram (nicht verifiziert): nilsglagau_rockbrand

Nils Glagau in „Die Höhle der Löwen“: Deals und Beteiligungen

Seit 2019 ist Nils Glagau als Investor bei der Vox-Show „Die Höhle der Löwen“ zu sehen. Von den Gründern erwartet er laut eigener Aussage, dass sie für ihre Produkte brennen. Erfahrung bringt er in den Bereichen Gesundheit, Ernährung und Sport mit. Während der „Löwe“ in den ersten beiden Staffeln vergleichsweise zögerlich investiert hatte, kamen in Staffel 8 und 9 einige Investitionen hinzu. Das waren die bisherigen Deals, die Nils Glagau in den vergangenen Staffeln einging:
  • 2bag
  • laxplum
  • Laufmaus (zusammen mit Carsten Maschmeyer)
  • WowWow (zusammen mit Dagmar Wöhrl)
  • Evertree
  • easyBeeBox
  • ajuma (zusammen mit Carsten Maschmeyer)
  • CO’PS
  • Grpstar
  • Klang2
  • Ellas Basenbande
  • Green Mnky (zusammen mit Carsten Maschmeyer)
  • Panthergrip (zusammen mit Judith Williams)
  • AER
Die Höhle der Löwen Wann kommt Staffel 11 auf Vox?

Ulm

Nils Glagau führt das Unternehmen Orthomol

Nils Glagau führt in zweiter Generation das Familienunternehmen Ortomol. Nachdem sein Vater, Dr. Kristian Glagau, im Jahr 2009 unerwartet verstarb, übernahm Nils Glagau die Geschäftsführung von Orthomol. Gegründet wurde die Orthomol pharmazeutische Vertriebs GmbH im Jahr 1991. Das Unternehmen aus Langenfeld im Rheinland ist spezialisiert auf Nahrungsergänzungsmittel mit Mikronährstoff-Kombinationen und Marktführer in der orthomolekularen Medizin.
Als Sohn des Orthomol-Gründers arbeitete der heute 45-Jährige von Beginn an im Familienunternehmen im Außen- und Innendienst mit. Heute arbeiten bei Orthomol im bundesweit tätigen Innen- und Außendienst über 400 Mitarbeiter dafür, dass die Orthomol-Produkte in fast jeder Apotheke Deutschlands erhältlich sind und in über 30 Länder der Welt exportiert werden. Das Unternehmen erwirtschaftet einen jährlichen Umsatz von rund 100 Millionen Euro. Darüber hinaus fördert Orthomol Start-ups, unter anderem aus den Bereichen Gesundheit, Ernährung und Bewegung.

Rock B(r)and von Nils Glagau

Nils Glagau ist nicht nur Geschäftsführer von Orthomol und Investor bei „Die Höhle der Löwen“, sondern auch Kopf hinter dem Investment-Unternehmen Rock B(r)and. Als solcher ist er auf der Suche nach Start-ups, mit denen sich langfristig eine erfolgreiche Marke aufbauen lässt und „die für ihre Geschäftsidee brennen“, heißt es auf der Homepage von Rock B(r)and.

Nils Glagau privat: Sport, Reisen und fremde Kulturen

Der heutige Unternehmer Nils Glagau verfolgte zunächst eigentlich andere berufliche Pläne. Er studierte nach seinem Abitur Ethnologie mit Schwerpunkt Alt-Amerikanistik an der Universität Bonn und forschte in Mittelamerika über die Kultur der Maya sowie in Tibet und Nepal über den Buddhismus. In seiner Freizeit entdeckt er auf Reisen weiterhin fremde Kulturen und liebt Literatur, Musik, Filme und Kochen. Außerdem gilt der DHDL-Juror als leidenschaftlicher Hobbysportler.

Familie von Nils Glagau: Hat er eine Frau und Kinder?

Über das Privatleben von Nils Glagau ist nicht allzu viel bekannt. Jedoch ist der Unternehmer verheiratet und Vater von Zwillingen. Mit wem er liiert ist, ist öffentlich nicht bekannt.

Nils Glagau: Vermögen

Viele fragen sich, wie groß das Vermögen des Inhabers und Geschäftsführer des Familienunternehmens Orthomol ist. Offiziell ist dazu nichts bekannt. Die Seite vermoegen.org veröffentlicht jedoch Schätzungen, wie hoch das Vermögen einzelner prominenter Menschen ist. Laut deren Information liegt das geschätzte Vermögen von Nils Glagau bei 30 Millionen Euro. Von der gleichen Summe geht auch das „Vermögen Magazin“ aus.

„Höhle der Löwen“ 2022: Das sind die Investoren

In der elften Staffel von „Die Höhle der Löwen“ sitzen insgesamt sieben Investoren in der Jury. Pro Start-up bewerten fünf „Löwen“ das Produkt. Das sind neben Nils Glagau die Investoren von Staffel 11: