Seit vielen Jahren gehören Markus Lanz und seine Talkshow fest ins ZDF-Programm. In „Markus Lanz“ spricht der Moderator dreimal pro Woche mit verschiedenen Gästen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft über aktuelle Themen, die Deutschland und die Welt beschäftigen. So auch am Donnerstag, 29.09.2022.
  • Worum ging es?
  • Wer war im Studio dabei?
  • Gibt es die Folge in der Mediathek?
Alle aktuellen Infos rund um Gäste, Thema, Ausstrahlung und Moderator findet ihr hier im Überblick.

Die Gäste und Themen von „Markus Lanz“ am 29.09.22

In jeder Sendung von „Markus Lanz“ sind Gäste im Studio, die über aktuelle und gesellschaftlich relevante Themen sprechen. Wer am aktuellen Abend zu Gast ist, wird immer nachmittags vor der Sendung bekannt gegeben.
Die Gäste und Themen am 29.09.2022 im Überblick:
  • Richard David Precht: Der Philosoph und Bestsellerautor reflektiert gemeinsam mit Harald Welzer die Meinungsbildung durch die Leitmedien und stellt eine ungesunde Personalisierung im Politikjournalismus fest.
  • Harald Welzer: Der Sozialpsychologe spricht über die Gründe schwindenden Vertrauens in die Medien, mögliche Diskrepanzen zwischen öffentlicher und veröffentlichter Meinung und die Folgen einer wachsenden Erregungskultur.
  • Robin Alexander: Der stellvertretende „Welt“-Chefredakteur hinterfragt Welzers und Prechts These, dass die Presse sich selbst angleiche. Zudem äußert er sich zur Bedeutung sozialer Medien für den Journalismus.
  • Melanie Amann: Das Mitglied der „Spiegel“-Chefredaktion spricht über die Wirkungsmacht und Verantwortung des Politikjournalismus und erläutert, wie Themen gesetzt und Haltungen abgebildet werden.
Philosoph Richard David Precht spricht am 29.09.22 bei "Markus Lanz" über die Meinungsbildung durch die Leitmedien.
Philosoph Richard David Precht spricht am 29.09.22 bei „Markus Lanz“ über die Meinungsbildung durch die Leitmedien.
© Foto: picture alliance/dpa | Rolf Vennenbernd

Die Sendetermine von „Markus Lanz“ in dieser Woche

Wie gewohnt läuft die Talkshow „Markus Lanz“ auch in dieser Woche dreimal. Die Folgen werden immer wenige Stunden vor der Ausstrahlung aufgezeichnet. Das ZDF sendet diese dann immer im Spätprogramm.
Die Sendetermine samt Uhrzeit in dieser Woche im Überblick:
  • Dienstag, 27.09.2022, um 22:45 Uhr
  • Mittwoch, 28.09.2022, um 23:15 Uhr
  • Donnerstag, 29.09.2022, um 23:15 Uhr

„Markus Lanz“ in der ZDF-Mediathek

Wer die aktuelle Folge verpasst hat, kann sie online noch nachträglich anschauen: In der ZDF Mediathek stehen die alten Folgen als Wiederholung zum Stream bereit.