Die neue Comedy-Serie „LOL: Last One Laughing“ bricht bei Amazon Prime alle Streaming-Rekorde. Staffel 1 der von Michael Bully Herbig präsentierten Show ist der meist gesehene Titel aller Zeiten bei Prime Video in Deutschland. Daher wundert es nicht, dass Staffel 2 bereits angekündigt wurde. Jetzt sind auch die Teilnehmer der neuen Folgen bekannt.
In dem Format steht „LOL“ nicht für „Laughing Out Loud“, sondern mehr oder weniger für das Gegenteil. Die prominenten Kandidaten versuchen sich gegenseitig zum Lachen zu bringen. Wer es bis zum Ende schafft, ein ernstes Gesicht zu behalten ist der „Last One Laughing“ und somit der Gewinner der Show.
Alle Infos zum Konzept, der Besetzung und dem Stream findet ihr in diesem Artikel.

„Last One Laughing“: Staffel 2 kommt im Herbst

Michael Bully Herbig hat bereits persönlich über Instagram bestätigt, dass es eine zweite Staffel von „Last One Laughing“ geben wird. Jetzt hat Amazon auch verraten, wann mit den neuen Folgen zu rechnen ist: Im Herbst 2021 gibt es Staffel 2 exklusiv auf Amazon Prime.
Amazon soll laut der „Bild“-Zeitung sogar bereits eine dritte Staffel planen.

„LOL: Last One Laughing“: Teilnehmer von Staffel 2

Kurz nach dem Finale der ersten Staffel hat Amazon am Montag, 26.04.2021, die Besetzung für Staffel 2 verkündet. Drei Teilnehmer wagen die Nicht-lachen-Herausforderung ein zweites Mal: Anke Engelke, Max Giermann und Kurt Krömer. Sieben Kandidaten sind neu dabei.
Die Teilnehmer von Staffel 2 im Überblick:
  • Anke Engelke
  • Max Giermann
  • Kurt Krömer
  • Bastian Pastewka
  • Klaas Heufer-Umlauf
  • Annette Frier
  • Martina Hill
  • Tommi Schmitt
Vom Podcast „Gemischtes Hack“ ins Fernsehen Tommi Schmitt macht jetzt den Harald Schmidt

Köln

  • Larissa Rieß
  • Tahnee
Michael Bully Herbig wird wieder als Gastgeber durch die Sendung führen und die Teilnehmer vom Control Room aus beobachten.

„Last One Laughing“: Worum geht es?

Bei „Last One Laughing“ müssen zehn Comedians sechs Stunden miteinander in einem Raum verbringen. Mit verschiedenen Performances, Requisiten und Tricks versuchen die Teilnehmer, sich gegenseitig zum Lachen zu bringen.
Michael Bully Herbig überwacht die Kandidaten in einem separaten Raum. Wenn einer der Gäste zwei mal dabei ertappt wird, wie er auch nur die kleinste Miene verzieht, muss er die Show verlassen. Wer am Ende als Letzter übrigbleibt, erhält er 50.000 Euro, um sie einem guten Zweck seiner Wahl zu spenden.

„LOL: Last One Laughing“: Stream auf Amazon Prime

Staffel 1 von „Last One Laughing“ umfasst sechs Folgen, die alle bereits auf Amazon Prime verfügbar sind. Amazon Prime-Mitglieder können die Folgen kostenlos im Rahmen ihrer Mitgliedschaft ansehen.
Auch die zweite Staffel wird aus sechs Folgen bestehen und für Prime-Mitglieder kostenlos zur Verfügung stehen. Wer kein Amazon Prime-Abo hat, kann den Service 30 Tage lang kostenlos ausprobieren.

„Last One Laughing“ Besetzung: Die Teilnehmer von Staffel 1

In Staffel 1 von „Last One Laughing“ versuchen zehn prominente Gäste, sich gegenseitig zum Lachen zu bringen. Diese Kandidaten kämpfen um ihre ernste Miene und den den Sieg:
  • Anke Engelke
  • Barbara Schöneberger
  • Carolin Kebekus
  • Max Giermann
  • Kurt Krömer
  • Wigald Boning
  • Torsten Sträter
  • Rick Kavanian
  • Mirco Nontschew
  • Teddy Teclebrhan

„LOL: Last One Laughing“ Trailer zu Staffel 1

Was ihr von der neuen Comedy-Show erwarten könnt, zeigt die Preview:
Youtube

Youtube „LOL: Last One Laughing“ Preview

„Last One Laughing“ international: In diesen Ländern gibt es „LOL“

Die deutsche Version von „Last One Laughing“ auf Amazon Prime ist eine der vielen Adaptionen des japanischen Originals „Hitoshi Matsumoto Presents Documental“. Neben der Produktion aus Deutschland gibt es die Show zum Beispiel noch in Mexiko, Australien, Spanien und Italien.