Die neue Staffel der berühmten RTL-Show „Let’s Dance“ ist am 26. Februar auf RTL gestartet. Wie jedes Jahr stellen 14 prominente Kandidaten ihr Talent auf dem Tanzparkett vor der Jury unter Beweis. Eine von ihnen ist Vanessa Neigert.
Nun steht auch ihr Tanzpartner fest: der 26-jährige Alexandru Ionel, der neben seiner Tänzer-Karriere auch als Zahnarzt tätig ist. RTL-Fans kennen die Sängerin noch von ihrer Teilnahme bei „DSDS“ im Jahr 2009. Seitdem ist allerdings viel in ihrem Leben passiert. Wer ist die Sängerin heute? Mann, Kinder und Musikkarriere – alle Infos und Fakten zu Vanessa Neigert findet ihr hier.

Vanessa Neigert Steckbrief: Mann, Kinder, Instagram

  • Name: Vanessa Neigert
  • Alter: 28
  • Geburtstag: 11. Juli 1992
  • Geburtsort: Treviglio, Italien
  • Wohnort: Augsburg
  • Staatsangehörigkeit: deutsch
  • Beruf: Sängerin
  • Beziehungsstatus: verheiratet
  • Kinder: 2 Kinder

Werdegang und Karriere von Vanessa Neigert: DSDS, TV, Musik

Ursprünglich wollte Vanessa Neigert den Beruf ihrer Eltern erlernen, die als Hochseilartisten ihr Geld verdienten. Im Alter von 16 Jahren nahm die Sinteza allerdings an der 6. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ teil und erreichte die Mottoshows. Bei DSDS interpretierte die Sängerin meist Schlager der 1950er- und 1960er-Jahre. Im April 2009 schied sie als Sechstplatzierte aus der Sendung aus.
Ihr Debütalbum „Mit 17 hat man noch Träume“, das Coverversionen deutscher Schlager beinhaltet, erschien im Oktober 2009 und erreichte Platz 31 der deutschen Albumcharts. In den folgenden Jahren veröffentlichte Neigert mehrere Alben und trat hin und wieder im „ZDF-Fernsehgarten“ und bei „Immer wieder sonntags“ auf. Außerdem war sie mit Stefan Mross, Inka Bause und Michael Hirte auf Tournee.
Youtube

Youtube

Vanessa Neigert: Handgeschriebene Briefe an „Let’s Dance“

Vanessa Neigert träumte schon seit Jahren von einer Chance in der Tanzshow „Let’s Dance“. Deshalb schickte sie immer wieder handgeschriebene Briefe an verschiedenste „Let's Dance“-Mitarbeiter. Als ihr dann von „Let’s Dance“-Juror Jorge Gonzáles höchstpersönlich die Botschaft verkündet wurde, dass sie in der 14. Staffel der Show als Kandidatin dabei würde, war die Begeisterung bei der Sängerin groß: „Ich freu mich so, ohne Ende“, sagte sie im Gespräch mit RTL.

Vanessa Neigert Familie: Sohn, Tochter und Mann

Im Jahr 2016 wurde Vanessa Neigert erstmals Mutter. Ihr Sohn Thiago blieb allerdings nur kurze Zeit ein Einzelkind: Im September 2020 bekam sie noch eine Tochter. „Ihr Verlobter und ihr Sohn freuen sich sehr, sie sind überglücklich“, erklärte ihr Management kurz nach der Geburt gegenüber „Promiflash“. Doch wer ist der Mann an der Seite der Schlagersängerin? Das ist nicht bekannt, denn ihren Ehemann hält Vanessa Neigert weitestgehend aus der Öffentlichkeit heraus.

Vanessa Neigert: Neues Album

Auf Instagram postet die Sängerin ein Bild von sich und erzählt ihren Fans, dass sie derzeit an ihren Musikvideos und ihrem neuen Album arbeitet: „Ich lasse jetzt mal die ganzen Wochen hinter mir und blicke zurück habe schon einiges geschafft meine 2 Musikvideos Sind im Kasten mein 5. Neues Album ist eingesungen und morgen geht es los mit dem Training für Let’s Dance das am Freitag startet ich bin so gespannt und voller Freude“, schreibt Vanessa unter ihrem Post.

Diese Kandidaten sind auch bei „Let’s Dance“ 2021 dabei

Neben Vanessa Neigert sind 13 weitere Kandidaten bei der neuen Staffel von „Let’s Dance“ dabei. Wer kämpft um den Titel „Dancing Star 2021“?

Sendetermine bis Profitänzer: Alle Infos zu „Let’s Dance“ 2021

Weitere Artikel zum Thema „Let’s Dance“ 2021 findet ihr hier: