Nach der Kennenlernshow geht am Freitag, 05.03.2021, die neue Staffel von „Let’s Dance“ auf RTL weiter. Vergangene Woche traten die 14 Promi-Kandidaten zum ersten Mal an, um in Gruppentänzen ihr bisheriges Können unter Beweis zu stellen. Außerdem ist jetzt klar, welcher Profitänzer mit welchem Teilnehmer tanzt. Am Freitag wird sich dann in der ersten regulären Folge 1 zeigen, wie gut die Tanzpaare miteinander zurechtskommen.
Valentina Pahde hat schon viel Erfahrung im Fernsehen und ist eine erfolgreiche Schauspielerin. Was das Tanzen angeht, ist sie sehr zuversichtlich: „Normalerweise schlüpfe ich in verschiedene Rollen, doch jetzt werde ich 100 Prozent Valentina Pahde sein und mich in die Herzen der Zuschauerinnen und Zuschauer von ‚Let´s Dance’ tanzen.“
Alle Infos zu Valentina Pahde, ihrem Leben und ihrer Karriere findet ihr in diesem Porträt.

Valentina Pahde Steckbrief: Alter, Beruf, Instagram

  • Name: Valentina Pahde
  • Alter: 26
  • Geburtstag: 04. Oktober 1994
  • Geburtsort: München
  • Wohnort: Berlin
  • Staatsangehörigkeit: deutsch
  • Beruf: Schauspielerin
  • Beziehungsstatus: Single
  • Schwester: Cheyenne Pahde

Ihre Zwillingsschwester Cheyenne Pahde auf Instagram

„Marienhof“, „GZSZ“, „Sunny“ – Valentina Pahdes Karriere

Mit ihrer Zwillingsschwester zusammen spielte sie in „Forsthaus Falkenau“ die Rolle der Katharina Arnhoff. Da Kinder nur sehr begrenzte Arbeitszeiten haben, kann man mit Zwillingen die Zeit fürs Filmen quasi verdoppeln. Später hatten die beiden einen Gastauftritt in der RTL-Sendung „Schulmädchen“ und Valentina spielte auch bei der Serie „Marienhof“ mit. Im Kinofilm „Fack ju Göhte“ übernahm sie eine kleine Rolle.
Ihren großen Durchbruch hatte sie mit ihrer Rolle als Sunny Richter bei „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“. Damit hatte sie so großen Erfolg, dass sie ihr eigenes Spin-Off bekam. Alles Weitere zu „Sunny“ lest ihr in diesem Artikel:

Hat Valentina Pahde einen Freund?

Aktuell ist die 26-Jährige Single. Von 2015 bis 2016 war Valentina mit ihrem GZSZ-Kollegen Raúl Richter zusammen. Später war sie in einer Beziehung mit Chris Eggers, doch auch diese hielt nicht.

Valentina Pahde schwanger? Das steckte hinter ihrem „Baby“-Bauch

Auf Instagram hat die GZSZ-Schauspielerin kürzlich eine Story repostet, die sie mit einem kleinen Bäuchlein zeigt. Das Bild war von ihrer Kollegin Chryssanthi Kavazi, dessen Bauch ebenfalls zu sehen ist. Ist der GZSZ-Star etwa schwanger? Nein, denn das Bild stammt aus der Zeit, als Chryssanthi Kavazi schwanger war. Kavazi hat ein Throwback-Bild gepostet, auf dem Valentina Pahde ihren Bauch mit dem ihrer Kollegin vergleicht. Doch während Kavazi wirklich ein Kind erwartet hatte, streckt Valentina ihren Bauch nur von einem ausgiebigen Mittagessen aus: „Ich: Im 4. Monat schwanger; Vally: Mit Foodbaby!“, so die Beschreibung zu der Instagram-Story.

Valentina Pahde: Beste Kandidatin in Kennenlernshow

Die GZSZ-Schauspielerin hat insgesamt 21 Punkte bei der „Let's Dance“-Kennenlernshow für ihren Cha-Cha-Cha-Gruppentanz erhalten. Somit war sie in der ersten Show punktemäßig die beste Kandidatin. Von den Juroren Motsi Mabuse, Joachim Llambi und Jorge González hat sie jeweils dreimal sieben Punkte bekommen. Dennoch will Valentina Pahde nach diesem Erfolg nicht hochmütig werden. Im Interview erzählt sie RTL gegenüber: „Wichtig ist es jetzt, demütig zu bleiben, zu trainieren, weiter am Ball zu bleiben und eine schöne Zeit zu haben.“
Die Schauspielerin hat die meisten Punkte erhalten, aber das Direkt-Ticket für Show 2 hat jemand anderes bekommen: Der Ex-Profifußballer Rurik Gislason und Renata Lusin können in Folge 1 nicht rausgewählt werden.

Diese Kandidaten sind auch bei „Let’s Dance“ 2021 dabei

Das sind die weiteren Kandidaten bei der neuen Staffel von „Let’s Dance“. Wer kämpft um den Titel „Dancing Star 2021“?

Sendetermine bis Profitänzer: Alle Infos zu „Let’s Dance“ 2021

Weitere Artikel zum Thema „Let’s Dance“ 2021 findet ihr hier: