Let’s Dance“ startet am 26. Februar 2021 mit Staffel 14. Unter den 14 neuen Kandidaten ist auch Mickie Krause. Der Party-König ist seit unzähligen Jahren nicht mehr wegzudenken aus der Ballermann-Szene. Doch mit eleganten Tänzen hatte Mickie Krause trotz aller Parties wenig zu tun. Dementsprechend macht der 50-Jährige den TV-Zuschauern keine allzu großen Hoffnungen auf ein großes tänzerisches Feuerwerk: „Ich mache bei „Let’s Dance“ mit, weil schon sehr viele untalentierte Promis da mitgemacht haben – da darf ich eigentlich nicht fehlen!“
Alle Infos zu Mickie Krause, seinem Leben und seiner Karriere findet ihr in diesem Porträt.

Mickie Krause Steckbrief: Alter, Frau, Kinder

  • Name: Mickie Krause
  • Bürgerlicher Name: Michael Engels
  • Alter: 50
  • Geburtstag: 21. Juni 1970
  • Sternzeichen: Zwillinge
  • Geburtsort: Wettringen
  • Wohnort: Wettringen / Mallorca
  • Staatsangehörigkeit: deutsch
  • Beruf: Sänger
  • Beziehungsstatus: verheiratet
  • Kinder: 4 Kinder

Lieder von Mickie Krause

Den großen Durchbruch feierte Mickie Krause 1999 mit dem Song „Zehn nackte Frisösen“ und ganz nach diesem Schema folgten einige seiner bekanntesten Lieder:
  • „Schatzi schenk mir ein Foto“
  • „Reiß die Hütte ab“
  • „Zieh dich aus kleine Maus“
  • „Finger im Po Mexiko“
  • „Geh doch zu Hause“
  • „Orange trägt nur die Müllabfuhr“
  • „Geh mal Bier holen“
Youtube

Youtube

TV-Auftritte von Mickie Krause

Neben seiner Musikkarriere ist er auch öfter im Fernsehen zu sehen. Wenn er nicht am Ballermann auftritt, ist er in der Wintersaison auf verschiedenen Après-Ski-Partys zu sehen. Ansonsten war er schon als Kandidat bei „Hell’s Kitchen“ dabei oder auch bei „TV total Wok-WM“, „Ninja Warrior“, „Grill den Henssler“ und „Buchstaben Battle“.

Das Vermögen von Mickie Krause

Das Vermögen von Mickie Krause wird auf ca. 10 Millionen Euro geschätzt. Seit 1999 verdient er mit seinen Auftritten Geld. Heutzutage bekommt er geschätzt rund 9.000 Euro Gage für einen Auftritt.

Mickie Krause Haare: Ohne Perücke zu „Let’s Dance“ 2021

Im Vorfeld von „Let’s Dance“ fragen sich viele Zuschauer, ob Mickie Krause mit oder ohne Perücke zum Wettbewerb antreten wird. Normalerweise sind die dunkelblonde Langhaarperücke und sein Make-Up das Markenzeichen von Mickie Krause und fester Bestandteil seiner Bühnenpersönlichkeit. Für den Sänger ergibt sich dadurch ein wichtiger Vorteil: „Irgendwann habe ich gemerkt: Es ist wichtig, nicht 24 Stunden Mickie Krause zu sein, sondern auch die Möglichkeit zu haben, ein anderer Mensch zu sein“, verriet der Sänger 2020 gegenüber „dpa“. Bereits im Januar 2019 war Mickie Krause einmal ohne Perücke in der Öffentlichkeit zu sehen, als Lukas Podolski ihm bei einem Promi-Fußballturnier die falschen Haare vom Kopf riss. Ob Mickie Krause auch auf dem Tanzparkett seine Perücke tragen wird, dazu hat er sich bislang noch nicht geäußert.

Diese Kandidaten sind auch bei „Let’s Dance“ 2021 dabei

Das sind die weiteren Kandidaten bei der neuen Staffel von „Let’s Dance“. Wer kämpft um den Titel „Dancing Star 2021“?

Sendetermine bis Profitänzer: Alle Infos zu „Let’s Dance“ 2021

Weitere Artikel zum Thema „Let’s Dance“ 2021 findet ihr hier: