Leroy Sané spielt aktuell seine dritte Saison beim deutschen Rekordmeister FC Bayern München. Der 26-Jährige ist gut in die neue Spielzeit gestartet, welche erstmals mit einer WM im Winter unterbrochen wird. Nach seiner ersten Saison beim FC Bayern München in der Sané zum „Sextuple“ beigetragen hat, will er nach einer sportlich schwierigen zweiten Saison wieder durchstarten. Auch in der Nationalmannschaft hoffen viele Fans auf gute Leistungen bei der WM 2022 in Katar. Doch wie sieht es bei Sané privat aus? Gehalt, Vermögen, Partner, Tattoos – alle Infos und Fakten zu Leroy Sané findet ihr hier.

Leroy Sané Steckbrief: Alter, Verein, Kinder, Größe

Leroy Sané wurde am 11.01.1996 in Essen geboren. Derzeit ist er beim FC Bayern München unter Vertrag. Zuvor hat er von der Saiosn 16/17 bis 20/21 bei Manchester City gespielt und wurde dabei zwei Mal englischer Meister und zwei Mal englischer Pokalsieger. Mit den Bayern konnte er die Bundesliga auch zwei Mal gewinnen.
Alle Infos zu Leroy Sané im Überblick:
  • Name: Leroy Aziz Sané
  • Alter: 26
  • Geburtstag: 11.01.1996
  • Sternzeichen: Steinbock
  • Größe: 183 cm
  • Geburtsort: Essen
  • Wohnort: München
  • Staatsangehörigkeit: Deutsch
  • Beruf: Fußballprofi
  • Aktueller Verein: FC Bayern München
  • Rückennummer: 10 (FC Bayern), 19 (Deutschland)
  • Beziehungsstatus: in einer Beziehung mit Candice Brook
  • Kinder: Milo und Rio Stella
  • Instagram: @leroysane

Leroy Sané: Seine Karriere bisher

Leroy Sané hat seine Karriere bereits mit 5 Jahren beim SG Wattenscheid 09 begonnen. Später ist er dann in die Knappenschmiede des FC Schalke 04 gewechselt. Nach drei Jahren bei Bayer 04 Leverkusen ist er dann zurück zu Schalke 04 gewechselt, wo er in der Saison 2013/2014 auch sein Profi-Debüt in der 1. Bundesliga geben konnte. Nach fünf überzeugenden Jahren bei den Königsblauen, wechselte Sané in der Saison 2016/2017 zu Manchester City nach England. Auch mit Hilfe von Sané gelang es „The Citizens“ im Jahr 17/18 und 18/19 die englische Meisterschaft zu gewinnen. Zudem wurde Sané 2019 mit dem ehrenvollen Titel des besten Nachwuchsspielers in England ausgezeichnet. Seit 2016 ist Sané deutscher A-Nationalspieler. Wenn Sané verletzungsfrei bleibt, wird er im Winter 2022 sicherlich mit der Nationalmannschaft zur Weltmeisterschaft nach Katar reisen. Derzeitiger Verein von Leroy Sané ist der FC Bayern München, wo er direkt in seiner ersten Saison das „Sextuple“ gewinnen konnte. In seiner zweiten Saison bei den Bayern gewann er erneut den Bundesliga-Titel. Im Finale um den deutschen Supercup besiegten die Bayern Leipzig 2022 mit 3:5. Sané erzielte das letzte Tor für die Münchener.
Leroy Sané mit dem neuen Trikot der Nationalmannschaft. Im Winter wird damit die WM in Katar gespielt.
Leroy Sané mit dem neuen Trikot der Nationalmannschaft. Im Winter wird damit die WM in Katar gespielt.
© Foto: dpa

Gehalt und Vermögen: Wie viel verdient Leroy Sané?

Der Vertrag von Sané läuft bei den Bayern noch bis 2025. Jährlich soll er dabei laut „Sport Bild“ 20 Millionen Euro verdienen. Offizielle Zahlen zum Gehalt beim DFB gibt es nicht. Das geschätzte Vermögen von Leroy Sané wird im Jahr 2022 auf 30 Millionen Euro geschätzt.

Leroy Sané: Freundin und Kinder

Auch privat scheint bei dem Torjäger alles nach Plan zu verlaufen. Im Jahr 2018 wurde er Vater einer Tochter. Mutter der kleinen Rio Stella ist Sanés langjährige Freundin Candice Brook. Bereits seit 2015 sollen die beiden ein Paar sein. Offiziell bestätigt wurde ihre Beziehung jedoch erst im Jahr 2017. Mit acht Jahren Unterschied ist Candice um einiges älter als Sané. Brook brachte einen Sohn in die Beziehung mit. 2020 wurde der gemeinsame Sohn Milo geboren.
Candice Brook ist die Freundin von Leroy Sané. (Hier zu sehen bei einem EM-Spiel 2021).
Candice Brook ist die Freundin von Leroy Sané. (Hier zu sehen bei einem EM-Spiel 2021).
© Foto: dpa

Familie: Hat Leroy Sané einen Bruder?

Leroy Sané hat zwei Brüder, die beide ebenso Fußballer sind. Leroys jüngerer Bruder Sidi Sané steht noch bis 2024 beim FC Schalke 04 unter Vertrag und läuft derzeit für die zweite Mannschaft in der Regionalliga auf. Mit 19 Jahren steht er jedoch noch am Anfang seiner Fußballer-Karriere. Leroys älterer Bruder Kim Sané spielt bei der SG Wattenscheid 09 in der Regionalliga West. Mit 27 Jahren ist Kim ein Jahr älter als Leroy.

Leroy Sané: Tattoos

Nicht nur auf dem Platz ist Leroy Sané auffällig, auch neben dem Platz sorgt er mit seinen Tattoos für Aufsehen. Besonders sein Tattoo welches sich über den kompletten Rücken erstreckt, sorgte vor allem auf Social Media Plattformen für große Bewunderung. Darauf zu sehen: Er selbst beim Jubel über sein erstes Champions-League-Tor im Manchester-City-Trikot 2017. Im Gespräch mit dem „Spiegel" gab der Nationalspieler jedoch zu, dass er das Riesen-Tattoo etwas bereut: „Wie gesagt, ich war jung. Heute würde ich mich anders entscheiden. Ich war jemand, der vor allem in jungen Jahren erst einmal gegen die Wand laufen musste, auch wenn es wehtat, um daraus zu lernen.“

Leroy Sané: Verletzung zum Start der WM in Katar

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft muss ohne Offensivspieler Leroy Sané (26) vom FC Bayern München in die Weltmeisterschaft in Katar starten. Der Kandidat für die Startformation fällt für die Auftaktpartie am Mittwoch in Doha gegen Japan mit Problemen am rechten Knie aus, wie der DFB mitteilte. Beim Abschlusstraining am Dienstag im Trainingszentrum in Al-Shamal waren alle anderen 25 Akteure dagegen dabei. Bundestrainer Hansi Flick hat damit im ersten Gruppenspiel nicht mehr die Option, komplett auf den formstarken Bayern-Block zu setzen. Sané wurde in der Offensive erwartet. Fraglich ist, ob Flick direkt zum Turnierstart auf WM-Routinier Thomas Müller nach dessen längerer Wettkampfpause setzt. Im Mittelfeld ist zudem spannend, ob sich Flick für Ilkay Gündogan von Manchester City oder Bayern-Spieler Leon Goretzka als Nebenmann des Münchners Joshua Kimmich entscheidet.

DFB-Team: Leon Goretzka, Joshua Kimmich und Co.

Trainer, Spieler und Offizielle – alle weiteren Porträts rund um die deutsche Nationalmannschaft gibt es hier: