Jens Heinz Richard Knossalla, bekannt als Knossi, ist ein deutscher Entertainer. Berühmt wurde er vor allem durch die Plattform Twitch, aber auch als Pokerkommentator, Livestreamer, Moderator der RTL-Late-Night-Show „Täglich frisch geröstet“ und durch die Teilnahme an verschiedenen Fernsehformaten. Seit einigen Jahren genießt er eine stetig wachsende Bekanntheit. Sich selbst bezeichnet Knossalla als König des Internets und tritt für gewöhnlich mit einer Krone auf. Am 23. November 2021 tritt Knossi gemeinsam mit anderen Promis wie Sido und Sarah Connor gegen Joko und Klaas auf ProSieben an.
Doch wer ist Knossi eigentlich? Warum hat er sich von seiner Frau getrennt? Wer ist die neue Freundin an seiner Seite? Wie hoch ist sein Vermögen? Alter, Glühwein, Instagram, Steckbrief und Co. – alle Infos zum Internet-König findet ihr hier in seinem Porträt.

Knossi Steckbrief: Bürgerlicher Name, Alter, Instagram, Wohnort

Die wichtigsten Fakten zu Knossi auf einen Blick:
  • Bürgerlicher Name: Jens Heinz Richard Knossalla
  • Künstlername: Knossi
  • Beruf: Entertainer, Moderator, Poker-Kommentator, Livestreamer
  • Geburtstag: 07.07.1986
  • Alter: 35
  • Sternzeichen: Krebs
  • Geburtsort: Malsch, Baden-Württemberg
  • Wohnort: Baden-Baden, Baden-Württemberg
  • Ex-Frau: Tamara Knossalla
  • Freundin: Lia Mitrou
  • Instagram: knossi

Knossi Biografie: Twitch-Kanal und TV-Auftritt

Knossi wuchs in Rastatt auf und absolvierte nach der Schule eine Ausbildung zum Bürokaufmann. Doch seinen erlernten Beruf hing er an den Nagel und begab sich vor die Kamera. Viele kennen ihn durch seinen Twitch-Kanal, er gehört mittlerweile zu den erfolgreichsten deutschen Streamern und setzt sich an die Spitze der Plattform.
Im Jahr 2008 kam Knossi zu seinem ersten TV-Auftritt in der ProSieben-Show „WipeOut – Heul nicht, lauf!“. Danach folgten mehrere Auftritte wie beim RTL2-Format „Der Kreuzfahrtkönig“, „Richter Alexander Hold“, „mieten, kaufen, wohnen“ und 2011 war er erstmals mit Joko und Klaas in der Gemshow „17 Meter“ zu sehen. Auch in der Sat.1-Show „Promi Big Brother“ hatte Knossalla diverse Auftritte, jedoch nicht als Kandidat.
Darüber hinaus ist Knossi begeisterter Pokerspieler und -kommentator. Sein Talent stellte er in der ProSieben-Show „PokerStars sucht das PokerAss“ unter Beweis, wo er den Sieg 2011 sein Eigen nennen durfte. Auch an Live-Turnieren nimmt der Entertainer regelmäßig teil, wie zum Beispiel bei der „World Series of Poker“ in Las Vegas. Gerüchten zufolge soll er schon mehrere Tausend Dollar durch Live-Turniere verdient haben. Zudem genießt er auf der Online-Plattform „PokerStars“ ein hohes Ansehen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass der 35-Jährige auch als Pokerkommentator stets gefragt ist.
Im November 2020 durfte Knossi die vierte Folge der RTL-Late-Night-Show „täglich frisch geröstet“ moderieren. Seit der zweiten Staffel, die Januar 2021 an den Start gegangen ist, ist er fester Moderator der Sendung.

Knossi kämpft für ProSieben bei „Joko und Klaas gegen ProSieben“

15 Live-Sendezeit oder Dienst nach Vorstellung des Arbeitsgebers? Joko und Klaas fordern wieder ProSieben heraus. In fünf neuen Folgen spielen Joko und Klaas gegen ProSieben um eine Viertelstunde Live-Fernsehen zur freien Gestaltung auf dem besten Sendeplatz. Gewinnt jedoch ProSieben mit seinen auserwählten Kandidaten, müssen Joko und Klaas bedingungslos den Aufgaben ihres Arbeitgebers folgeleisten.
ProSieben hat sich für eine große Auswahl an Künstlern entschieden, die für sie in den einzelnen Spielrunden siegen sollen. Dazu gehört auch der Entertainer Knossi. In seiner Instagram-Story zeigte Knossi bereits erste Einblicke vom Set und weiteren Gästen, wie etwa Clueso und Simon Gosejohann. Ob Knosalla siegreich gegen Joko und Klaas von dannen ziehen wird, zeigt sich am 23. November 2021 ab 20:15 Uhr auf ProSieben.

Knossi Kasino

Wer Knossi kennt, der weiß auch, dass es das Knossi Kasino gibt. Bei Knossi Kasino handelt es sich um ein Online-Gratis-Kasino, dass im Jahr 2014 seine Pforten geöffnet hat. Wer die Webseite betritt, findet eine große Anzahl von Online-Spielautomaten vor. Zudem sind Bonusfunktionen wie Glücksrad, Verlosungen und ein Lotto-Spiel zu finden.
Doch wer denkt, es handelt sich bei Knossis Kasino um ein normales Kasino, wo du dir Gewinne auszahlen lassen kannst, der irrt sich. Denn auf der Online-Plattform kann nicht um echtes Geld gespielt werden. Es ist also kein echtes Kasino, sondern ein Social-Kasino. Das heißt, auf der Website kann an normalen Automaten gezockt werden, doch gespielt wird um einen Platz auf der VIP-Rangliste. In Knossis Kasino geht es nicht um Geld, der Spaß soll im Vordergrund stehen.

Knossi: Glühwein

Twitch-Streamer Knossi startet seine nächste Werbeaktion. Erneut tun sich der selbsternannte König des Internets und die Supermarktkette Kaufland zusammen. Dieses Mal setzt der Streamer auf ein populäres Weihnachtsgetränk, den Glühwein. Zuvor hat Knossi mit einer Likör-Variante und pompöser Werbung bei Kaufland für Aufregung gesorgt. Mit einem neuen Werbespot auf YouTube werben Knossi und Kaufland für ihr neues alkoholisches Getränk, den sogenannten „Alge Glühwein“.
Für das Glühwein-Produkt hat Knossi ein zwei Minuten langes Rap-Video produziert. Die musikalische Einlage ist voller vorweihnachtlicher Feierstimmung: „Der König, der scheut keine Mühen, ich bring für euch sogar den Wein zum Glühen”, rappt Knossalla.
Youtube

Youtube Knossi – Glühweinbrauerei offizielles Musik Video

Knossi: Vermögen

Doch wie viel verdient der König des Internets mit seinen Fernsehauftritten, seinen Streams und seinen Moderatoren-Jobs? Laut der Online-Ressource www.vermoegenmagazin.de wird das Vermögen des Entertainers auf rund 2 Millionen Euro geschätzt.

Knossi: Scheidung

Beruflich scheint bei Knossi alles gut zu laufen, doch wie sieht es private aus beim König des Internets? Auf seinem Twitch-Stream war seine damalige Frau Tamara oft zu sehen. Im Jahr 2013 gab sich Paar das Jawort, im Jahr 2019 wurde ihr Glück durch die Geburt ihres gemeinsamen Sohnes gekrönt. Doch schon ein Jahr darauf folgte die Scheidung des Paares.
„Schatzi ist einfach nicht mehr im Hintergrund oder hier im Stream…“, waren Knossis Worte an seine Fans. Dass seine Frau schon länger nicht mehr im Stream zu sehen war, ist seinen aufmerksamen Twitch-Followern damals nicht entgangen. Zum Zeitpunkt der Trennung wurden seine Streams auch häufig früher beendet. Knossi spielte mit offenen Karten und gab seinen besorgten Fans ein Statement. In einem Live-Video erzählt Knossi seinen Followern tränenüberströmt von dem Ehe-Aus, das von seiner Frau ausging. Von einem Rosenkrieg ist das Paar trotz Trennung weit entfernt. Auch nach dem Beziehungs-Schlussstrich betonte Knossi, dass die beiden sich weiterhin gut verstehen.
Der Grund für das frühe Ende seiner Streams war, dass Knossi seit der Trennung nicht mehr zu Hause schlafen kann. „Ich konnte nicht zu Hause schlafen. Ich hab im Wohnwagen geschlafen, den ich meiner Mutter geschenkt habe… oder im Hotel; weil meine Freundin einfach keine Gefühle mehr für mich hat. Meine Freundin und ich verstehen uns noch gut, sie war heute da – mit dem Bubi. Das Einzige was mir geholfen hat, waren meine Freunde und der Stream… Meine Freundin war eine gute Frau und eine tolle Mutter – und ich weiß auch nicht, ob ich jemals in meinem Leben eine Frau nochmal so lieben kann…“
Das Video zum Statement findet ihr hier:
Youtube

Youtube Knossis Statement über seine Trennung von Tamara.

Knossi: Diese Influencerin ist seine neue Freundin

Mittlerweile ist der König des Internets über die Trennung hinweg und hat auch eine neue Freundin an seiner Seite. Seit Oktober 2020 ist offiziell bekannt, dass Knossi in einer neuen Beziehung ist. Sein Liebes-Glück hat der Entertainer in der elf Jahre jüngeren Influencerin Lia Mitrou gefunden. In einem Livestream auf Twitch zeigte Knossi die 23-Jährige seinem Publikum – und versetzte seiner Anhängerschaft damit einen Schock.
Gerade wegen des Altersunterschieds musste das Paar mit viel Kritik umgehen. Hate-Kommentare wie „Fake Beziehung“, „Knossis Tochter“ oder „der neue Wendler“ sind unter den Instagram-Post der beiden immer wieder vertreten. Auch vermuteten einige treue Knossi-Anhänger, dass die 23-jährige den vermögenden Internet-Star nur ausnutzen könnte, um ihre eigene Reichweite auf Instagram zu steigern. Das Paar lässt sich von all dem Hate jedoch nicht unterkriegen, beide tragen es mit Fassung und Humor und reden auf ihren Internet-Plattformen auch scherzhaft über eine Hochzeit.