Joe Burrow von den Cincinnati Bengals ist mit seinen 24 Jahren einer der jüngsten Quarterbacks in der NFL – und stand in der Nacht auf Sonntag schon in seiner zweiten Saison im Super Bowl. Der Traum vom großen Super-Bowl-Triumph ist für den Spielmacher der Bengals leider geplatzt – Cincinnati verlor das NFL-Finale gegen die Los Angeles Rams.
Wie tickt der NFL-Profi eigentlich privat?
  • Was ist über Joe Burrows Familie und Freundin bekannt?
  • Wie hoch ist das Gehalt von Joe Burrow?
  • Und wie groß ist sein Vermögen?
  • Alle Infos bekommt ihr hier – Joe Burrow im Porträt.

Joe Burrow im Steckbrief: Freundin, Trikot, Größe

Alle Fakten zu Joe Burrow auf einen Blick:
  • Name: Joseph Lee Burrow
  • Spitzname: Joey Franchise, Joey Cool
  • Geburtstag: 10. Dezember 1996
  • Alter: 25
  • Sternzeichen: Schütze
  • Geburtsort: Ames, Iowa, USA
  • Heimatstadt: Athens, Ohio
  • Staatsangehörigkeit: Amerikanisch
  • Beruf: NFL-Profi
  • Größe: 1,93 m
  • Gewicht: 100 kg
  • Trikotnummer: 9
  • Position: Quarterback
  • Beziehungsstatus: vergeben
  • Freundin: Olivia Holzmacher
  • Kinder: keine
  • Instagram: joeyb_9
  • Twitter: @JoeyB
Empfohlener Inhalt der Redaktion

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte von Instagram angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Joe Burrow Karriere – High School, College, NFL

Joe Burrow begann seine Football-Karriere 2011 an der Athens High School in The Plains, Ohio. Dort spielte er auch Baseball und Basketball. Ab 2015 spielte er an der Ohio State University für die Ohio State Buckeyes. 2018 wechselte er zur Louisiana State University nach Baton Rouge, das dortige Team heißt LSU Tigers.
2020 wurde er schließlich beim NFL Draft von den Cincinnati Bengals ausgewählt. Am 11. Spieltag der Saison 2020 riss er sich das Kreuzband und fiel für den Rest der Saison aus. Für die Saison 2021 wurde er rechtzeitig fit. Im Januar 2022 führte er die Bengals, gemeinsam mit Rookie-Wide Receiver Ja’Marr Chase, zu den ersten Playoff-Siegen seit 31 Jahren. Im Halbfinale konnte sich die Mannschaft mit 27:24 gegen die Kansas City Chiefs durchsetzen und stehen somit im diesjährigen Super Bowl. Gegner sind die Los Angeles Rams mit Quarterback Matthew Stafford. Damit schaffte Burrow bereits historisches: Es ist die erst dritte Super Bowl-Teilnahme der Bengals in der NFL-Geschichte und die erste seit 1988.

NFL, University, College – Joe Burrows größte Erfolge seiner Karriere

  • Gewinn des Fiesta Bowls 2019 mit den LSU Tigers
  • Gewinn des Peach Bowls 2019 mit den LSU Tigers
  • 2020 wählen ihn die Cincinnati Bengals beim NFL Draft aus
  • Erste Playoff-Siege seit 1991 mit den Cincinnati Bengals

Joe Burrow Stats – Die Statistiken des Bengals-Quarterbacks

Joe Burrow hat sich bereits in seinen ersten beiden Saisons in die Herzen vieler Football-Fans gespielt: mit spektakulären Pässen und seiner allgemeinen Ruhe (Spitzname „Joey Cool“) auf dem Spielfeld auch in brenzligen Situationen. Hier ein paar Statistiken zu Joe Burrow.
  • Angekommene Pässe in Prozent: 68.2
  • Passing Yards: 7299
  • Touchdowns: 47
  • Interceptions: 19
Empfohlener Inhalt der Redaktion

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte von Instagram angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Joe Burrow: Familie und Freundin Olivia Holzmacher

Joe Burrow wurde am 10. Dezember 1996 als Sohn von Robin und Jim Burrow geboren. Sein Vater Jim spielte früher selbst American Football. Als Cornerback bestritt er 1976 drei Spiele für die Green Bay Packers in der NFL. Anschließend war Jim jahrzehntelang als Trainer im College Football tätig. Einige seiner Großeltern waren dagegen lokal erfolgreiche Basketballer.
Bereits vor seiner Karriere lernte er seine Freundin Olivia Holzmacher in der Schule kennen. Die knapp fünf Monate jüngere Amerikanerin und Burrows sind seit 2017 ein Paar. Olivia arbeitet in einem Krankenhaus, mittlerweile ist sie sehr stark auf Instagram vertreten, aber keine typische Influencerin. Zusätzlich versucht die 24-Jährige in der Fitness-Branche Fuß zu fassen. Hauptsächlich ist sie derzeit aber als größter Fan von Joe Burrow im Einsatz, wie ihre Instagram-Postings zeigen.
Empfohlener Inhalt der Redaktion

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte von Instagram angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Joe Burrow Vermögen: Wie viel Gehalt bekommt der NFL-Profi?

Auf der Seite vermoegenmagazin.de sind die Gehälter aller Spieler der Cincinnati Bengals aufgelistet. Demnach bekommt Quarterback Joe Burrow 2,26 Millionen Dollar für die Saison 2021/22. Auch wenn sich im Verein alles um Burrow dreht – der Topverdiener im Kader der Bengals ist der Quarterback nicht, er ist lediglich auf Platz 18 des Rankings.