Staffel 1 der neuen Serie „House of the Dragon“ läuft seit 22. August 2022 bei Sky/Wow. Die Handlung basiert auf George R.R. Martins Roman „Fire & Blood“ und erzählt die Geschichte des Hauses Targaryen, 200 Jahre vor „Game of Thrones“. Doch schon jetzt fragen sich die Fans: Geht „House of the Dragon“ weiter? Deshalb gehen wir in diesem Text folgenden Fragen nach:
  • Bekommt „House of the Dragon“ eine 2. Staffel?
  • Wann soll diese Fortsetzung starten?
  • Was ist bislang über die Handlung bekannt?
  • Gibt es schon einen Trailer?

Bekommt „House of the Dragon“ eine 2. Staffel?

Aktuell laufen die zehn Episoden der ersten Staffel von „House of the Dragon“ bei Sky. Am 26.8.2022 gab es dann die offizielle Bestätigung: Es wird eine zweite Staffel geben. Auch die zweite Staffel wird exklusiv bei Sky und WOW zu sehen sein. Auf der Comic-Son 2022 in San Diego hatten vorab die Serienmacher bestätigt, dass die Vorbereitungsarbeiten für eine zweite Staffel schon begonnen haben. Showrunner Miguel Sapochnik plant demnach, weitere Epochen aus dem Hause Targaryen zu verfilmen. Ob es so weit kommt, hängt allerdings maßgeblich vom Erfolg der ersten Staffel ab.

„House of the Dragon“ - Staffel 2: Wann soll diese Fortsetzung starten?

Bislang gibt es noch keinen Starttermin für eine mögliche Fortsetzung von „House of the Dragon“. Aktuell läuft ja noch bis in den Herbst hinein wöchentlich eine neue Episode der ersten Staffel der HBO-Serie.

Staffel 2 von „House of the Dragon“: Gibt es schon einen Trailer?

Da die Dreharbeiten noch nicht begonnen haben, gibt es auch noch kein frisches Bildmaterial für einen Trailer zu 2. Staffel der Serie. Sobald es da weitere News gibt, berichten wir hier darüber. Bis dahin gibt es nochmal einen Einblick in die 1. Staffel:
Empfohlener Inhalt der Redaktion

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Youtube, der den Artikel ergänzt. Sie können sich diesen mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Externer Inhalt

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihnen externe Inhalte von Youtube angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.